Kinderernährung

Vom ersten Tag an richtig ernährt
Antworten
kattrin

Kinderernährung

Beitrag von kattrin » Sa Aug 27, 2005 6:37 pm

Hallo,
mein Sohn 4 Jahre ist leider ein sehr schlechter Esser. Immer will er nur Pommes und Pizza. Ich weiß wie wichtig gesunde und ausgewogene Kinderernährung ist, aber wenn er es halt nicht essen will! Wer weiß Rat??
danke!
kattrin

muffi

Kinderernährung

Beitrag von muffi » Sa Aug 27, 2005 7:11 pm

Hi...
ich hatte das gleiche Problem mit meinem Sohn 5 Jahre. Zum Thema Kinderernährung habe so ziemlich alles an Fachliteratur gelsesn was es gibt. Aber letztendlich hat mir ein Trick geholfen den mir meine Oma verraten hat. Tarnung ist alles. Wenn Du Deinem Kind das Essen entsprechend aufpeppst kannst Du viele gesunde Dinge sogar auf einer Pizza unterbringen.(Blattspinat,magere Putensalami,Gemüse aller Art).So habe ich meinen kleinen Suppenkaspar überlistet.
cu,
muffi

topfit-helmut
Beiträge: 4
Registriert: Do Feb 19, 2009 7:41 pm
Wohnort: Aurich

Vita Aktiv für Ihre Kid`s - statt Lebertran

Beitrag von topfit-helmut » Do Feb 19, 2009 8:00 pm

Vita Aktiv für Ihre Kid`s - statt Lebertran

Schon 1 Teelöffel deckt den Tagesbedarf (RDA) an 10 wichtigen Vitaminen zu 100%.

Vitamin C, E, B1, B2, B6, B12, Niacin, Folsäure, Pantothensäure und Biotin

(köstlich auch als Dressing auf Joghurt, frischen Waffeln, Kuchen und Eis

ohne tierische Inhaltsstoffe, Konservierungsstoffe und Frabstoffe.

150 ml
quelle: gesundheitsforum-ostfriesland.de

Antworten