Abnehmen Bei übergewicht

Forum für Übergewichtige
Gesperrt
dorothe

Abnehmen Bei übergewicht

Beitrag von dorothe » Sa Feb 04, 2006 5:24 am

Hi...

Meine Schwester war geschockt,als sie auf die Waage stieg und die vielen Kilos sah.Wie kann sie bei Übergewicht abnehmen,das ist meine Frage.

liebe gruesse
dorothe

Elvira

Abnehmen Bei übergewicht

Beitrag von Elvira » Sa Feb 04, 2006 6:11 am

Hallo,

bei Übergewicht abnehmen kann sie,indem sie ihre Ernährung umstellt und sehr fettarm isst.Sehr wichtig ist auch noch der Sport,den muss sie oft ausüben um Kilos zu verlieren.

gruss!
Elvira

Mala

richtig abnehmen ;)

Beitrag von Mala » Mo Mär 06, 2006 7:31 pm

Hallo zusammen! :twisted:

Ich empfehle euch kohlenhydratarme Ernährung, da das nur noch mehr Hungergefühle bringt!

Esst am besten eiweisshaltige Nahrung, das gilt als Fatburner.

Natürlich soll man auch Sport treiben und Nicht zu viele Süssigkeiten essen ;)

PS: VIEL Wasser OHNE Kohlensäure trinken :wink:

Gast

Re: richtig abnehmen ;)

Beitrag von Gast » Do Mär 23, 2006 2:35 pm

Mala hat geschrieben:Hallo zusammen! :twisted:

Ich empfehle euch kohlenhydratarme Ernährung, da das nur noch mehr Hungergefühle bringt!

Esst am besten eiweisshaltige Nahrung, das gilt als Fatburner.

Natürlich soll man auch Sport treiben und Nicht zu viele Süssigkeiten essen ;)

PS: VIEL Wasser OHNE Kohlensäure trinken :wink:

budspencer
Beiträge: 5
Registriert: Mi Mai 02, 2007 3:18 pm
Wohnort: Bayern

Beitrag von budspencer » Mi Mai 02, 2007 4:02 pm

Kennt Ihr diese neuartigen Pflaster, die beim Abnehmen helfen sollen? Sind die überhaupt bei uns erlaubt? :oops:

didi7AAh

Wandern und abnehmen

Beitrag von didi7AAh » Do Mai 03, 2007 7:14 pm

Hallo,
Ich plane Abnehmwanderungen in Schweden durchzuführen.
Die Idee kam mir auf nach meiner Wandertour in Norwegen, wo ich in weniger als 3
Wochen 8kg abgenommen habe.

Mein Kumpel hat eine Heilpraktikerausbildung und würde mitmachen.
Er hat Erfahrungen gemacht mit Verwendung von Heilerde, die Heilerde bindet das Fett im Körper
und schwemmt es aus.
Er hat in 2 Wochen 12kg abgenommen.
Das ist zu viel, deshalb wollen wir auf die Ernährung besonders achten.

Ich möchte auch keine Wanderungen machen, wo man sich kapputt macht.
Ich benötige Erfahrungen von Übergewichtigen, aber viel Bewegung und frische Luft
sind ein muss, schliesslich soll die Wandertour was bringen.
Bei stark übergewichtige könnten es schon 15-20kg in 3 Wochen sein, so meine Vorstellungen.
Oder ????

ocholine
Beiträge: 2
Registriert: Do Mai 10, 2007 1:11 pm

Beitrag von ocholine » Do Mai 10, 2007 1:28 pm


mitherbalife

Schon mal mit Herbalife versucht ???

Beitrag von mitherbalife » So Mai 27, 2007 7:43 pm

Auf die Frage darf sich schon jeder angesprochen fühlen, der sich angesprochen fühlt :-)

Einen leichteren, schonenden und gesünderen Weg sich richtig zu ernähren und somit sein Gewicht zu reduzieren gibt es wohl nicht...(MEINE ernsthafte MEINUNG)

Habe selbst gute Ergebnisse damit, nur zu empfehlen.

Zu teuer ? Nee, da kann man doch was machen... :wink:

Wen's interessiert, mich einfach mal anschreiben, am liebsten persönlich. :)

Liebe Grüße,

philipa2708
Beiträge: 1
Registriert: Do Sep 27, 2007 2:58 pm
Wohnort: Wanfried

Re: richtig abnehmen ;)

Beitrag von philipa2708 » Do Sep 27, 2007 3:07 pm

Mala hat geschrieben:Hallo zusammen! :twisted:

Ich empfehle euch kohlenhydratarme Ernährung, da das nur noch mehr Hungergefühle bringt!

Esst am besten eiweisshaltige Nahrung, das gilt als Fatburner.

Natürlich soll man auch Sport treiben und Nicht zu viele Süssigkeiten essen ;)

PS: VIEL Wasser OHNE Kohlensäure trinken :wink:
Ich bin auch zu fett ,kämpfe und shimpfe mit mir selbst , würde gern alles über über genannte Diät wissen. Danke

Andi

Abnehmen mit Kräutern

Beitrag von Andi » Fr Sep 28, 2007 3:18 pm

Hallo zäme
Ich wött eu au no schnäll mini Erfahrige duregäh.
Ich han innerhalb vo 5-6 Wuche 7kg abgno. Und das für knapp Fr. 30.-, än Abnähtee mit verschiedene Chrüter drin.
Mer sött im Tag ein Liter devo trinke und muen s ässe nöd speziell umstelle. Klar, uf süesses sött mer natürli wenn mögli scho chöne verzichte. Aber mer sött würkli Tag für Tag ein Liter trinke und das über Wuchene. Für alli wo intressiert sind, dä Tee chunnt mer über bi
Liebs Grüessli
Andijavascript:emoticon(':P')
Razz :P :P

jasper
Beiträge: 4
Registriert: Mo Mai 19, 2008 12:38 pm

Wie nimmt man am besten ab?

Beitrag von jasper » Mo Mai 19, 2008 1:01 pm

Hallo

also das ist echt die Masterfrage. Jedr hier in diesen Foren will ganu das wissen. Also ein wWundermittel gibt es nicht, zaubern hilft ach nix. Am besten ist eigentlich immer, seine Ernährung umzustellen. Das hast du bestimmt schon oft gehört? Nervt mich auch total. Weil es jeder Weis. Aber man halt nich immer dazu kommt, ja. Also: dann gibt es da noch die variante mach dorch Sport. Gilt aber auch nicht für jeden, dennmanche haben eifach nicht die Zeit, ander können nicht mal laufen. Also muss es doch was geben. Eine Diät! Na klar. Nur welche? Richtig?

Einfach nur nciht mehr essen geht ja nicht wegen jojo und so. Aber was ist mit weniger essen?? tataaaa
Und jetzt kommt es. Wir (dmit meine ich mich und mein Freund) tuhen es schon eine ganze weile. Das Abnehmmittel heist A. Ist quasi neu auf dem Markt und der letzt schreib unter Hollywoods Superstar. Allesamt nehmen es und es wird auch in der Medizin eingesetz. Das haben jetz wieder ein paar findige Geschäftsleute herausgefunden und bieten es an unter . Da kann man es direkt bestelltn. Ohne großen aufwand soll es bis 10kg und mehr im Monat bringen. Unsere Kur läuft jetzt einen Monat mein Freund hat 11kg ich 8kg abgenommen. Das ohne groß zu hungern oder Sport zu treiben. Großes Indianer ehrenwort. Absolut empfehlenswerte Sache.
Dann klappts auch mit dem Abnehmen!!

Alles gute!

andrealea

Abnehmmittel usw.

Beitrag von andrealea » Di Jun 03, 2008 12:47 pm

Hi

Ja also das kenne ich wohl auch. Alle reden immer von tollen Ergbnissen wenn man die Ernährung umstellt uns viel Sport treibt. Keiner schreibt aber darüber wie lange es dauert bis man mal so 4 kg oder 5kg abgenommen hat. Da sind meines erachtens Abnehmmittel durchaus angebracht. Zumal wenn sie so gut wirken wie z.B. Formula. Wie hier im Forum ja auch schon oft geschilder kann man bis zu 9kg im Monat damit abnehmen ohne großen Aufwand. Also keine großen Diätpläne und Stress.
Mann kann die Ergebnisse verbessern wenn man sich zusätzlich sportlich betätigt und etwas auf die Ernährung achtet. So geschehen bei mir und einer Freundin. Wir hatte kurz hintereinander verschiedene Diätpulver bestellt und unabhängig voneinenader unsere Diäten gemacht. Bei haben wir wirklich ganz toll abgenommen.
also wirklihc empfehlenswert das Zeug.

Gesperrt