Atkins Diät

Diät Forum rund ums Abnehmen.
Antworten
Santo

Atkins Diät

Beitrag von Santo » Do Aug 11, 2005 12:49 pm

guten tag.

Ich will schon länger abnehmen,weiß aber nicht wie ich es am Besten anstelle.Man hat mir vieles geraten,unter Anderem diese Atkins Diät.Habt ihr dazu eine Beschreibung,wie läuft die ab?

danke!
Santo

emmi

Atkins Diät

Beitrag von emmi » Do Aug 11, 2005 1:00 pm

Hi...

Bei der Atkins Diät wird die Zufuhr von Kohlenhydraten drastisch eingeschränkt,anfangs fast gleich Null und dann Schritt für Schritt minimal erhöht.Fleisch,Fisch und Eier beispielsweise dürften ohne Grenze gegessen werden,der Anteil von tierischen Fetten spielt dabei keine Rolle,denn nicht die Kalorien werden gezählt,sondern die Kohlenhydrate.

bye bye
emmi

Gast

Beitrag von Gast » Di Jan 31, 2017 5:41 pm

Hallo zusammen!
ich habe mit Atkins Diät diaet 13 kilo abgenomen, in weniger als vier Monaten. Ich weiss das es nicht gerade gesund ist aber für mich das war der einzige Weg.
Die letzten zwei Wochen versuche ich gesund zu Essen und habe schreckliche Angst von der Gedanke das ich könnte alles wieder zurückbekommen.
Jeden morgen bin ich auf der Waage...
Hat jemand von euch was änliches versucht, ich meine Atkins Diät? Was jetzt, was soll ich essen, wieviele Kalorien ???

liebe gruesse
roller

Gast

Beitrag von Gast » Di Jan 31, 2017 5:42 pm

Ich bin gerade dabei eine Diät des Max-Planck-Institutes zu machen. Ich finde es aber überhaupt keine schlechte Idee.
Aber nach der Diät bin ich mir schon recht bewusst, dass da die Ernährung schon total umgestellt werden muss. Halt einfach mehr auf Gemüse Salate und magerem Fleisch setzen. Dazu wäre es auch besser, den Fettverbrauch runter zusetzen, aber ich denke dass musst du selber versuche, denn jeder reagiert auch wieder anders.
Wenn das nicht hinhaut versuche ich mal die Diät nach Atkins.

Carola Wirth

Beitrag von Carola Wirth » Di Jan 31, 2017 5:48 pm

Ich habe gerade bei Wikipedia nachgeschaut:

Die Atkins-Diät, ist nach ihrem Erfinder Robert Atkins benannt und ist eine Diät nach dem Low-Carb-Prinzip. Hierbei wird die Aufnahme von Kohlenhydraten am drastisch reduziert. Fett und Protein werden als Hauptenergieträger genutzt. So soll der Körper dazu gezwungen werden, Fett zur Energiegewinnung in Ketonkörper umzuwandeln und man nimmt ab.

LG, Carola

Gast

Beitrag von Gast » Di Jan 31, 2017 5:50 pm

Neulich im Bus habe ich ein Gespräch zwischen zwei Frauen verfolgt ... es ging dabei um die Atkinsdiät. Die eine war ganz begeistert. Wie funktioniert diese Diät eigentlich genau?

gruss!
Wolke

Chaplin

Beitrag von Chaplin » Di Jan 31, 2017 5:51 pm

Guten tag,

bei der Aktinsdiät wird hauptsächlich auf Kohlenhydrate verzichtet - Fleisch und tierische Fette können praktisch in unbegrenzter Menge aufgenommen werden. Ich habe das auch schon probiert und praktisch NICHTS damit erreicht außer Verstopfung, Mundgeruch und Müdigkeit.

servus
Chaplin

Gast

Beitrag von Gast » Di Jan 31, 2017 5:56 pm

Hallo!

Meine Schwester will ein paar Möglichkeiten des Abnehmens zusammenfassen und deswegen braucht sie jetzt eine kleine Bewertung der Atkins Diät.Könnt ihr helfen?

bye bye
Mehmet

Gast

Beitrag von Gast » Di Jan 31, 2017 5:56 pm

Die Atkins Diät kann ich nicht positiv bewerten.Grund ist zum einen die hohe Gefahr des Vitamin-,Ballaststoff-und Mineralstoffmangels,zum Anderen kann diese Art des Abnehmens zu Verstopfung,Mundgeruch,bis sogar zur Benommenheit führen.Desweiteren führt sie leicht zu erhöhter Cholesterinzufuhr.Abschließend hat sie keinen Lerneffekt im Bezug auf gesunde Ernährung.

cu,
corina

Antworten