Ernährungswerte

Diätrezepte, Trennkostrezepte, kalorienarme Rezepte, rezepte Kalorienangabe, Kartoffeldiät Rezepte
Antworten
Gast

Ernährungswerte

Beitrag von Gast » Mo Mai 28, 2007 9:03 am

Will man sich gesund ernähren,reicht es meist,darauf zu achten,dass die Ernährung ausgewogen ist und in Maßen genossen wird.Hat man allerdings die Absicht,ein paar Pfunde abzunehmen,ist es ratsam,sich mit den unterschiedlichen Nährwerten der Lebensmittel auszukennen.Die drei Hauptbestandteile unserer Nahrung,Kohlenhydrate,Eiweiße und Fette haben unterschiedliche Nährwerte,sogenannte Kilokalorien oder Kilojoule (1 kcal=4,1 kj).Ein Gramm Kohlenhydrate hat rund 4 kcal (Kilokalorien),ein Gramm Eiweiß ebenfalls,ein Gramm Fett hingegen schlägt mit 9 kcal zu Buche.Die "Deutsche Gesellschaft für Ernährung" (DEG) empfiehlt die tägliche Zufuhr bestimmter Mengen an Kilokalorien und diese wiederum sollten sich aus einer bestimmten Menge an Kohlenhydraten,Eiweißen und Fetten zusammensetzen.Beispiel:Rechnet man mit einer Energiezufuhr von 2000 kcal pro Tag,sollten davon etwa 55% auf Kohlenhydrate,10-15% auf Eiweiße und 30% auf die Fette entfallen.Das heißt,pro Tag sollte der gesunde Mensch circa 1100 kcal in Form von Kohlenhydraten (rund 260g),circa 600 kcal in Form von Fett (rund 65g)und 300 kcal in Form von Eiweiß (rund 70g)zu sich nehmen.

Flureta

Antworten