Kurse Ernährungsmedizin

Antworten
Gast

Kurse Ernährungsmedizin

Beitrag von Gast » So Mai 27, 2007 9:04 pm

Hallo!

Die Kurse über Ernährungsmedizin führen zu von zuständigen Ärztekammern anerkannten Abschlüssen. Ernährungsbeauftragte Ärzte oder Ernährungsmediziner sind ausgebildet auf dem Gebiet der gesunden Ernährung und medizinischen Diäten. Sie arbeiten in eigenen Praxen, Fastenkliniken oder Krankenhäusern mit entsprechenden Abteilungen der Inneren Medizin. Die Kurse über Ernährungsmedizin vermitteln die neuesten theoretischen Erkenntnisse über gesunde Ernährung. In praktischen Teilen der Kurse lernen die Teilnehmer die richtige Verarbeitung gesunder Lebensmittel und ihre schmackhafte Zubereitung kennen. Die Ernährung bei bestimmten Krankheitsbildern wie Diabetes, Gallen- und Leberleiden, Nierenerkrankungen oder Adipositas spielen dabei ebenso eine Rolle wie die Prävention. Umsetzung der wissenschaftlichen Erkenntnisse in der Praxis und Hinweise für den Umgang mit Patienten sprich Motivations- und Kommunikationstechniken gehören zum Curriculum Ernährungsmedizin dazu.
Der Patient muß überzeugt sein, dass sein Arzt, seine Ärztin die richtige Methode anwenden und ihn erfolgreich behandeln können.

Birgit S.

Antworten