Essen ohne Reue und dabei abnehmen, geht das?

Diät Forum rund ums Abnehmen.
Antworten
BradtPitt
Beiträge: 1
Registriert: Fr Mai 11, 2007 5:59 pm
Wohnort: München

Essen ohne Reue und dabei abnehmen, geht das?

Beitrag von BradtPitt » Fr Mai 11, 2007 6:50 pm




Ja, das geht und wurde auch wissenschaftlich belegt!

Es sind heute Tausende von Programmen, Nahrungs- und Nahrungsergänzungsmittel zur Reduzierung des Gewichts auf dem Markt, aber die meisten sind jedoch nur auf einen speziellen Aspekt der Gewichtskontrolle ausgerichtet. Wenn wir unsere Bemühungen nur auf einen einzigen Faktor konzentrieren, passt sich unser Körper diesen Bemühungen an, so dass die meisten Versuche, abzunehmen, fehlschlagen.

Deshalb ist es wichtig, dass beim Gewichtsmanagement eine Methode gewählt wird, die auf den Körper als Ganzes wirkt, und die die zahlreichen Faktoren berücksichtigt, die das Gewicht beeinflussen.

Mit einer speziellen Ernährung, Nahrungsergänzungsmitteln und körperlicher Betätigung unterstützt Sie unser Produkt bei der Entwicklung einer gesunden Lebensweise, die Ihnen zu einem schlankeren "Ich" voller Lebensenergie verhelfen kann. Unser Produkt bietet auf der Grundlage von ausgewogenen Kombinationen und einem reichen Erfahrungs- und Wissensschatz eine Langzeitmethode, die zu sichtbaren Ergebnissen führt und es Ihnen ermöglicht, die Ziele, die Sie für Ihren Körper haben, zu erreichen und für den Rest Ihres Lebens zu bewahren. Gewichtsabnahme und -zunahme ist bei jeder Person unterschiedlich, daher wirkt unser Produkt in mehrfacher Weise und liefert jedem Körper seine individuell benötigte Unterstützung.


Fakten zum Gewichtsmanagement:

- Viele Diätprogramme halten nicht, was sie versprechen.
- Oftmals verliert man dabei sehr schnell an Gewicht, nimmt aber nach der Diät sehr schnell wieder zu (Jo-Jo-Effekt)
- Viele Diäten sind EINSEITIG.
- Unser Körper passt sich an und errichtet Abwehrmechanismen, die die Gewichtsabnahme beeinträchtigen.

Gesundheit in Zahlen:

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätz, dass man:
- 80% der Herzerkrankungen und Schlaganfälle
- 80% der Diebetes-Typ-2-Fälle
- 40% aller Krebserkrankungen
vorbeugen könnte, wenn man sich gesund ernähren, sich regelmäßig bewegen und nicht rauchen würde.

Für weitere Informationen und einer persönlichen Beratung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Email: muenchen_network@email.de
Telefon: 0178-1362302

mauetsch
Beiträge: 5
Registriert: Di Aug 20, 2013 1:13 pm

Beitrag von mauetsch » Di Aug 20, 2013 2:47 pm

hey also mir persönlich haben diese kurzen Tipps sehr geholfen. Einen Versuch wert würde ich sagen
http://zum-artikel.net/982/beauty-gesunde-ernhrung/

Antworten