Diät Kochen

Antworten
oktan

Diät Kochen

Beitrag von oktan » Mi Jan 11, 2006 8:49 am

guten tag.
ich möchte gerne eine Diät beginnen, kann aber leider überhaupt nicht gut kochen. Deshalb habe ich die Befürchtung, dass mein Plan allein schon an dieser Tatsache scheitern wird. Gibt es Diäten bei denen man nicht selbst kochen muss?
danke!
oktan

Suzanna

Diät Kochen

Beitrag von Suzanna » Mi Jan 11, 2006 9:55 am

Hi...
natürlich kann man das aufwendige und zeitraubende Kochen bei einer Diät gut weglassen. Vor allem morgens und abends werden sowieso meist eher ´kalte´ Lebensmittel gegessen: Müslis, Salate etc. Also eher unkomplizierte Dinge. Möchte man mittags jedoch nicht auf eine warme Mahlzeit verzichten, sollte man sich im Restaurant oder in der Kantine aber bei der Menüauswahl an die strengen Diätregeln von daheim halten. Keine Sahnesaucen beim Italiener, kein Fleisch mit Soße in der Kantine.
liebe gruesse
Suzanna

Antworten