Kalorienberechnung

Diät Forum rund ums Abnehmen.
Antworten
oksana

Kalorienberechnung

Beitrag von oksana » Mo Mär 06, 2006 4:15 am

Hallo zusammen!
Ich habe mir angewöhnt, vor jeder Mahlzeit, wo auch immer ich sie einnehme, eine Kalorienberechnung zu machen, um ganz sicher zu sein, was ich wirklich esse. Schwierig ist es jedoch, wenn man nicht abwiegen kann, sondern Schätzwerte nehmen muss. Gibt es da genauere Methoden?
danke!
oksana

qondor

Kalorienberechnung

Beitrag von qondor » Mo Mär 06, 2006 5:49 am

hallo!
Grundsätzlich ist die strenge Kalorienberechnung nicht für die Ewigkeit. Nach einer Diät lässt man es ganz schnell wieder bleiben und verfällt in alte Ernährungmuster zurück. Deshalb empfehle ich von Anfang an die Finger davon zu lassen und nicht jedes Gramm abzuwiegen. Lieber gute Rezepte als Basis nehmen und kalorienarme Naturprodukte verwenden. Da sind sie grundsätzlich immer auf der sicheren Seite - ganz ohne Rechenstress!
liebe gruesse
qondor

Antworten