Ernährung von Jugendlichen

gesunde Ernährung = schlanke Linie
Antworten
präsident

Ernährung von Jugendlichen

Beitrag von präsident » Sa Nov 12, 2005 9:54 am

Hallo!
Die Ernährung von Jugendlichen wird ja in den Medien sehr schlecht dargestellt und man spricht von einer sogenannten Mc Donald-Generation. Ich arbeite als Sozialarbeiterin in einem Jugendfreizeittreff und kann diese Meinung kaum teilen. Bei uns gibts sogar Koch- und Backnachmittage wo gesundes kochen und backen angesagt ist. Alles eine Frage der Erziehung und des sozialen Umfelds????? Wer schreibt mir seine meine Meinung dazu?
Danke!
Präsident

jaika

Ernährung von Jugendlichen

Beitrag von jaika » Sa Nov 12, 2005 10:32 am

Guten Tag, Präsident.
Ich glaube es liegt an der Erziehung. Wenn man von klein an, eine gesunde und ausgewogene Ernährung kennt, dann weiß man das als Jugendlicher immer noch. Die Eltern sollten nicht zu streng sein, mal Schokolade und mal Pizza ist absolut okay, ansonsten könnte es zu ´ich esse gerade, weil es mir verboten wurden - Aktionen´ kommen. Auch spielt vielleicht Geld und das soziale Umfeld eine Rolle, den die Möglichkeiten sind mit Geld andere.
Bis bald mal wieder.
Gruss!
Jaika

Antworten