Basische Ernährung

gesunde Ernährung = schlanke Linie
Antworten
don

Basische Ernährung

Beitrag von don » Di Okt 18, 2005 11:19 am

Hallo,
Ich bin auf der Suche nach noch mehr Infos zum Thema Basische Ernährung. Ich habe bereits viele Abnehm- und Ernährungsumstellungsversuche hinter mir. Eine Kollegin von mir riet mir zu Basischer Ernährung, denn mein Job ist auch sehr stressig. Sie meinte Stress macht ´sauer´...und mit Basischer Ernährung kann man dagegen wirken und sogar lästige Pfunde verlieren. Wer kennt sich aus?
Gruss!
Don

paulo

Basische Ernährung

Beitrag von paulo » Di Okt 18, 2005 12:24 pm

Hi Don,
tja - jetzt bleiben wir Männer auch nicht mehr von dem Gesundheit, Diät, Ernährung etc. verschont. Deine Kollegin hat Recht, Stress macht sauer. Der Säure-Basen-Haushalt spielt ein wichtige Rolle für den Körper bzw. Stoffwechsel.
Ist der Stoffwechsel okay, setzt man weniger an...Du weisst schon am Bauch etc. Ernährung Basisch ist eigentl. ganz einfach und Du musst kaum verzichten und hungern schon garnicht. Kartoffeln z.B. sind basisch. Kauf die den GU-Ratgeber - Basisch Fasten zum Einstieg und intregriere die Lebensmittel dieser Fastenwoche in Zukunft in Dein Alltag. Viel Erfolg.
Liebe gruesse
Paulo

Gast

Beitrag von Gast » Di Jul 24, 2007 11:24 am

Obst, Gemüse, Milch und Kartoffel sind basische Lebensmittel, quasi alles andere ist sauer. Man sollte aber auch nicht auf sauere Lebensmittel verzichten, sondern eben den Verbrauch nur herabsetzen, damit kein Mangel entsteht

Antworten