Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Eierspeisen Omelett mit Pfifferlingen
Zutaten * 2 Frühlingszwiebeln * 2 Scharlotten * 2 El. Butter oder Margarine * 100 g Gekochten Schinken * 400 g Frische Pfifferlinge * Etwas Zitronensaft * Salz * Weissen Pfeffer * 1 Prise Muskatnuss * 2 T Gehackte Petersilie * Für die Omeletts: * 8 Eier * 5 T Milch * 2 T Butter oder Margarine * 3 T Geschnittenen Schnittlauch Herstelllung 1. Die Frühlingszwiebeln mit dem Grün putzen, waschen, gut abtropfen lassen und in Streifen schneiden. 2. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. 3. Die Frühlingszwiebeln und die Scharlotten mit der Butter oder Margarine in ein Mikrowellengeschirr geben und bei 600 Watt Leistung 2-3 Minuten garen. 4. Den in kleine Würfel oder Streifen geschnittenen Schinken zu den Scharlotten geben. 5. Die Pfifferlinge verlesen, waschen, abtropfen lassen und je nach Bedarf kleinschneiden. 6. Die Pfifferlinge mit etwas Zitronensaft beträufeln und zum Schinken geben. 7. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 8. Bei 600 Watt Leistung 6-8 Minuten garen. 9. Nach Ende der Garzeit des Ganze nochmals kräftig abschmecken, die Petersilie unterheben und bereitstellen. 10. Für die Omeletts die Eier mit der Milch in einer Schüssel verschlagen. 11. Die Omeletts portionsweise ausbacken. Hierfür die Menge von jeweils 2 Eiern in eine runde mit Butter oder Mikrowelle ausgefettete Mikro- wellenschale geben. 12. Bei 600 Watt Leistung das Omelett 1-2 Minuten stocken lassen. 13. Mit der Pfifferlingsmischung bedecken, zusammenklappen und mit Schnittlauch bestreut servieren. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - besten Diäten - Erfolgreiche Diät - Neue Antwort erstellen





sybill
Gast






BeitragDi Jan 03, 2006 4:33 am   Gibt es denn eine erfolgreiche Diät?    Antworten mit Zitat      



Hallo,
meine Freundin empiehlt mir als Erfolgreiche Diät das Heilfasten. Das klingt ja nicht gerade verlockend, 2 Wochen mit knurrendem Magen? Wer hält denn sowas aus?
bye bye
sybill



Lilo
Gast






BeitragDi Jan 03, 2006 5:23 am   Erfolgreiche Diät    Antworten mit Zitat      



Hi...
das schöne an dieser Diät ist, nicht nur dass es eine sehr erfolgreiche Diät ist, sondern auch dass du nur in den ersten 2 Tagen Hunger hast. Ab diesem Zeitpunktist das Hungergefühl völlig verschwunden. Du bist voll leistungsfähig und auch geistig nicht beeinträchtigt. Zumindest nicht mehr als sonst auch. Es heisst nicht umsonst ´ ein voller Bauch studiert nicht gern ´.
gruss!
Lilo



Gast







BeitragDo März 29, 2007 9:49 am       Antworten mit Zitat      



das kannn ja sein, aber fakt ist das du in den ersten 2 Tagen nicht abnimmst. Die kilos die du verlierst sind nur wasser und kommen sofort wieder wenn du wieder normal isst. Außerdem ist die folge meist eine essstörung.


gruß jenny



Erfolgreiche Sport-Diät
Gast






BeitragSa Sep 08, 2007 12:36 pm   Bewegung ist der einzige wirklich gesunde Weg abzunehmen!    Antworten mit Zitat      



Hallöle.

Also, ich habe mal 78 kg bei einer Größe von 1.70m gewogen.
Mittlerweile bin ich auf 60kg runter und zwar nur durch die Tatsache, dass ich (zusätzlich zum Handball-Training 3x die Woche) alle zwei Tage eine 3/4-std. joggen war. Mittlerweile mache ich dieses Lauftraining täglich und es macht sogar glücklich. Einfach weil man auch die konditionellen Erfolge sehen kann.
Um Abzunehmen braucht es einfach nur ein wenig Disziplin...und wer immer mit der Ausrede kommt er hätte keine Zeit oder würde Sport nicht mögen, der soll sich nicht beschweren. Wer nicht mal die Disziplin hat um einmal am Tag ein wenig was zu machen der ist selbst schuld.
Hört sich fies an aber das Leben ist halt kein Ponyhof. Wink

Gruß Katharina(17)



Abnehmen - Diät - besten Diäten - Erfolgreiche Diät - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum