Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Grillrippchen mit Knoblauch
Zutaten Für 1 Personen * 500-700g Schälrippchen vom Metzger * Salz * Pfeffer * Paprika * 1/2 Knolle Knoblauch * Öl Herstelllung Man würze die Schälrippchen mit Salz, Pfeffer und ein wenig Paprika (süss oder scharf wie man möchte). Den Knofel durch eine Presse drücken und auf den Schälrippchen verteilen und etwas einreiben. Die Schälrippchen dann mit ein wenig Öl begiessen und dann 12 Std. einziehen lassen. Nun zum Grillen. Im Backofen (Heissluft) ca. 30-40 Minuten bei 160-180 Grad grillen. Ich lege sie aufs Rost und die Fettpfanne oder Backblech darunter. Bei Heissluft kann man auch in mehreren Etagen grillen. Beilagen : Brot, Grünzeug, Bier * From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte ZER , Bratengerichte , Schweinefleisch , Rippchen , Grillen , Grillrippchen

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Forum Ernährung - Sporternährung - Neue Antwort erstellen





Gertrud
Gast






BeitragDo Okt 20, 2005 7:16 pm   Was ist eine richtige Sporternährung    Antworten mit Zitat      



hallo!

Wie sollte eine gute Sporternährung aussehen?Das würde mich mal interessieren,vor allem weil ich mir vielleicht dann selber ein Beispiel daran nehme.

bye bye
Gertrud



Alke
Gast






BeitragDo Okt 20, 2005 7:41 pm   Sporternährung    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,

eine Sporternährung ist immer unterschiedlich,es kommt auf die Art der Bewegung an.Sie ist natürlich bei Bodybuildern ganz anders,als bei Leichtathleten.Bei ersteren wird viel mehr auf Proteine geachtet,bei Letzteren heißt es,so wenig Fett wie möglich.Allgemein rate ich dir aber dazu,dich ausgewogen zu ernähren,wenn du dich viel bewegst sehr viel zu trinken und auf zu fette und süße Sachen zu verzichten.

cu,
Alke



Abnehmen - Diät - Forum Ernährung - Sporternährung - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum