Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Auberginen-Tagine
Zutaten * 1000 g Hammelfleisch; o. Rind * 125 ml Öl * 1 Tl. Pfeffer * 1 Spur Safranpulver * 1 Zwiebel; gehackt * 1 Knoblauchzehe * 1 l ;Wasser * 1000 g Auberginen * 1 Zitrone; Saft * Öl * 2 Tomaten * 1 Bd. Petersilie * ;Salz Herstelllung (Tagine g´dra dial denjal) Das Braten in Würfel schneiden. In einer Tagine Öl erhitzen und das Braten kurz darin anbraten. Mit Pfeffer, Safran und etwas Salz würzen. Zwiebel und Knoblauchzehe darübergeben. Mit Wasser ablöschen, zudecken und etwa eine Stunde köcheln lassen. Die Enden der Auberginen abschneiden und die Auberginen in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln und kurz ziehen lassen. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Auberginenscheiben darin goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen, gut abtropfen lassen und mit einer Gabel zerdrücken, bis ein Püree entsteht. Warmstellen. Die Tomaten schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Zusammen mit der gehackten Petersilie dem Braten zugeben. Alles weitere 15 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce etwas eingekocht ist und sich das Braten leicht mit den Fingern zerteilen lässt. Zum Servieren das Auberginen-Püree über das Braten geben und mit etwas Sauce übergiessen. Variante: * Hühnerfleisch statt Hammelfleisch. Das Huhn sollte dann in weniger Wasser und nicht so lange gekocht werden. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Abnehmen Forum - Endlich Schlank - Neue Antwort erstellen





dwina
Gast






BeitragFr Feb 03, 2006 7:26 pm   Mit abwechslungsreicher Ernährung endlich schlank    Antworten mit Zitat      



hallo!
Endlich Schlank! Ich habs geschafft. Mit einer sehr abwechslungsreichen Ernährung und viel Sport. Ich hatte noch vor ein Paar Monaten 15kg zuviel. Aber mit einem guten Durchhaltervermögen bin ich meine Ziel nahe gekommen.
danke!
dwina



waltrude
Gast






BeitragFr Feb 03, 2006 8:55 pm   Endlich Schlank    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,
ich wäre auch gerne endlich Schlank. Warum schreibst du uns nicht mal einen Ernährungplan auf? Ich würde mich sehr freuen wenn du dies mal machen würdest damit ich das auch versuchen kann.
liebe gruesse
waltrude



Abnehmen - Diät - Abnehmen Forum - Endlich Schlank - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum