Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Fischgerichte Hechtwürstl mit Riesling-Sauerkraut und Senfsauce
Zutaten Hechtwuerstl * 500 g Hecht ohne Haut und Gräten * 300 g Sahne * 1 El. Karottenwürfel * 1 El. Zucchiniwürfel * 3 El. Geschlagene Sahne * 2 Meter Saitlinge * Cheyenne * Zitronensaft * Salz Sauerkraut * 400 g Sauerkraut * 2 Schalotten * 1 kleine Mehlige Kartoffel * 1 El. Öl * 100 ml Rinderbrühe * 100 ml Riesling Gewuerzbeutel * 1 Lorbeerblatt * 2 Wacholderbeeren * 10 Pfefferkörner * 1 Nelke * Salz * Pfeffer Senfsauce * 1/4 l Consomme * 3 El. Creme fraîche * 1 El. (-2) süssen Senf * 1 Tl. Scharfen Senf * Salz * Pfeffer * Zitronensaft Herstelllung Hechtwuerstl Fisch kleinschneiden, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen, in der Küchenmaschine mixen - nach und nach die Sahne zugeben. Die Farce durch ein Sieb streichen, mit dem abgekochten Gemüse und der Sahne vermischen. In den Darm füllen, abdrehen, in kochendes Wasser geben und 8 - 10 Minuten ziehen lassen. Sauerkraut Schalotten kleinschneiden, in Öl anschwitzen, Kraut dazugeben, mit Wein ablöschen, mit Brühe aufgiessen und das Ganze mit dem Gewürzbeutel zusammen garkochen. Kurz vor dem Ende die Kartoffel hineinreiben und abschmecken. Senfsauce Die Zutaten aufkochen, abschmecken und mixen.

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Ernährungsforum - Entschlackung Diät - Neue Antwort erstellen





Ivonn
Gast






BeitragDi Jan 10, 2006 7:52 pm   Welche Diät zur Entschlackung soll man machen?    Antworten mit Zitat      



hallo!
Man liest immer wieder von einer Diät zur Entschlackeung. Was versteht man da eigentlich darunter? Wo sind denn diese geheimnisvollen Schlacken? Ich bin nicht direkt dick, könnte aber schon ein paar Kilo weniger ganz gut vetragen.
danke!
Ivonn



dietmar
Gast






BeitragDi Jan 10, 2006 8:19 pm   Entschlackung Diät    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!
Das mit der Diät zur Entschlackung liest man jetzt andauernd in irgendwelchen Frauenmagazinen. Die einzige Diät zur Entschlackung die ich kenne ist Heilfasten. Da isst du mindestens 1 Woche lang garnichts und trinkst nur. Zur entgiftung und Entschlackung nimmt man jeden Morgen eine Esslöffel voll Leinsamen. Der putzt dann den Darm und alles richtig durch. Das kann ich nur empfehlen. Ich mache das selbst einmal im Jahr für 2 Wochen.
bye bye
dietmar



Abnehmen - Diät - Ernährungsforum - Entschlackung Diät - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum