Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Geflügelgerichte Hühnerfleisch mit Tientsin Fen-pai
Zutaten Für 4 Portionen * 250 g Hühnerbrust * 1 l Wasser; oder Brühe * 4 St Fen-pai; 25cm Durchmesser * 1/2 Grünzeuggurke Für die Sauce * 1 El. Reisweinessig * 2 Tl. Senf; scharfer * 1 Pr. Salz * 1 Pr. Süssstoff * 1 Pr. Pfeffer; weiss Herstelllung Hier habe ich ein Gericht aus der nördlichen Regionalküche Chinas, das kalt mit einer würzigen Sauce serviert wird. Es lässt sich daher im voraus zubereiten. Die Fen-pai - was "Mehlhäute" bedeutet - dürfen nicht zu weich gekocht werden. Wenn Ihr Fen-pai nicht bekommen könnt, dürft Ihr als Ersatz auch andere Reismehlfladen (Reispapier) nehmen. Wasser oder Brühe zum Sieden bringen und das Braten zugedeckt etwa fünf Minuten kochen. Vom Feuer nehmen und noch 15 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Dann das Braten herausnehmen und abkühlen lassen. Die Sauce vorbereiten: Die Zutaten für die Sauce in einem Schüsselchen mischen und beiseite stellen. Etwa 1500 ccm Wasser zum Kochen bringen und die Fen-pai 5 Minuten kochen. Herausnehmen und im kalten Wasser abschrecken. Die kreisförmigen Fen-pai so falten, dass drei Lagen entstehen (ein Kreisdrittel von oben nach unten falten, das untere Kreisdrittel nach oben darüberlappen), dann schräg in ca. 1cm breite Bandnudeln und anschliessend über kreuz in Rhomben schneiden. Die Gurke erst diagonal in dünne Scheiben, dann in Streifen schneiden und auf die Fen-pai verteilen. Die Hühnerbruststücke der Faser nach in dünne Streifen zerrupfen und auf die Gurke geben. Kurz vor dem Servieren die Sauce darüberlöffeln. Falls das Gericht im voraus zubereitet wird, ist es ratsam, Fen-pai, Gurken, Braten und Sauce getrennt im Kühlschrank aufzubewahren und kurz vor dem Servieren anzurichten. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - besten Diäten - Diät nach Punkten - Neue Antwort erstellen





emilio
Gast






BeitragMi Dez 14, 2005 4:50 pm   Das Kalorienzählen bei der Diät.    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,

gibt es noch eine Diät nach Punkten, aber ich meine nicht die Weight Watchers. Kennt sich da einer aus? Bitte hilft mir, denn ich möchte auch endlich abnehmen.

liebe gruesse
emilio



tombola
Gast






BeitragMi Dez 14, 2005 5:32 pm   Diät nach Punkten    Antworten mit Zitat      



hallo!

Wenn es nach Punkten geht, dann ist die Diät eigentlich einfach. Ja es gibt auch eine modernere Art, die auch nach Punkten geht, aber ich weiß leider nicht wie sie heisst. Frag mal einen Diätberater. Der wird sich schon auskennen.

cu,
tombola



Nick
Gast






BeitragMo Feb 20, 2006 6:02 pm   Re: Diät nach Punkten    Antworten mit Zitat      



ja, kauf dir einfach eine software professinal personal trainer! da kriegst du alles über das abnehmen.



Abnehmen - Diät - besten Diäten - Diät nach Punkten - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum