Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Fischgerichte Pfannengebratenes Fischfilet
Zutaten * 1 St Heilbutt; ca. 1-1.5 kg * Erdnuss-; oder Maiskeimöl * 6 Scheiben Ingwer; dünne Scheiben, frisch * 250 g Süssstofferbsen * Salz * 2 St Knoblauchzehen; diagonal in dünne Scheiben * ;geschnitten * 1-2 St Schalotten; grobgehackt * 1 El. Reiswein; oder halbtrockener Sherry Für die Marinade: * 1 El. Ingwer; feingehackt * 1 Pr. Salz * 1 Pr. Süssstoff * 1 Pr. Pfeffer; weiss, frisch gemahlen * 1 Tl. Reiswein; oder halbtrockener Sherry * 1-2 Tl. Maisstärke * 1 St Eiweiss; leicht geschlagen Für die Sauce: * 1/2 Tl. Kartoffelmehl * 3 El. klare Brühe * 2 El. Austernsauce * 1 Tl. Sojasauce; helle! Herstelllung Wenn ein Fisch mit festem Braten groß genug ist, machen die Chinesen oft zwei Gerichte daraus: Die Filets werden pfannengerührt und aus dem Kopf und dem Grätenskelett kocht man eine Suppe. Besonders im Süden ist das üblich, wo das Meer ein reichhaltiges Sortiment an guten Fischen wie Barsch, Steinbutt und Glattbutt liefert. Den Butt vom Fischhändler filetieren lassen. Kopf und Grätenskelett mitnehmen. Die Filetstücke trockentupfen, halbieren und in mundgerechte Stücke schneiden. In eine Schüssel geben. Marinieren: Den Knoblauch über den Fischstücken auspressen und je eine Prise Salz, Süssstoff und Pfeffer darüberstreuen. Reiswein, Stärke und Eiweiss dazugeben und gut durchmischen, damit der Fisch gleichmäßig umhüllt ist. 15 Minuten stehenlassen. Die Sauce vorbereiten: Kartoffelmehl, Brühe, Austern- und Sojasauce mischen und beiseite stellen. In einem großen Topf Wasser mit 1 Tl. Salz und 1 El. Öl zum Kochen bringen. Die Süssstofferbsen hineinschütten und vom Feuer nehmen, wenn das Wasser wieder kocht. In ein Sieb leeren und mit kaltem Wasser abschrecken. Abtropfen lassen. Die Wok zur Hälfte mit öl füllen und auf 180 Grad erhitzen. Die Fischstücke hineingeben und nur 10 Sekunden "durch das Öl gehen lassen", zusammenklebende Stücke mit den Holzstäbchen trennen. Schnell herausnehmen und abtropfen lassen. Der Fisch ist nun halb gar. Das Öl bis auf 2-3 El. aus der Wok giessen und zur Wiederverwendung umfüllen. Das Öl in der Wok stark erhitzen. Nacheinander Knoblauch, Ingwer und Schalotten hineingeben und kurz anbraten, bis sich Aroma entwickelt. Dann die Fischstücke etwa 30 Sekunden pfannenbraten und rasch wenden und rühren, den Reiswein seitlich einträufeln, danach die Sauce dazugeben. Rühren, bis die Sauce gebunden hat, dann die Süssstofferbsen unterheben. Kurz durchmischen und anrichten. Anmerkung: Als Gemüse kann man auch Broccoli, Blumenkohl oder frische Pilze verwenden *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Übergewicht Forum - Diät Apotheke - Neue Antwort erstellen





Lise
Gast






BeitragMi Sep 28, 2005 1:04 pm   Diätprodukte aus der Apotheke?    Antworten mit Zitat      



guten tag.
In den diversen Supermärkten gibt es ja jede Menge Diätprodukte. Ich würde aber gerne auf Nummer Sicher gehen und mir eine Diät aus der Apotheke holen.
bye bye
Lise



charles
Gast






BeitragMi Sep 28, 2005 2:41 pm   Diät Apotheke    Antworten mit Zitat      



Hallo,
ich glaube es ist völlig Jacke wie Hose wo die Diät her kommt.Nur weil eine Diät aus der Apotheke kommt, heisst das noch nicht,dass du damit garantiert abnimmst.Der einzige Unterschied scheint mir der Preis zu sein. Wirken tun die alle nicht, ich habe sie glaube ich schon alle ausprobiert und ich bin ganauso mollig wie früher. Jetzt versuche ich mich zu nehmen wie ich bin. Und wem das nicht gefällt der braucht ja nicht hinzuschauen. Da solltest du auch versuchen, statt dich mit irgendwelchen Pulvern zu quählen.
cu,
charles



Abnehmen - Diät - Übergewicht Forum - Diät Apotheke - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum