Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Geflügelgerichte Chicken Pie
Zutaten * 250 g Weizenmehl * Salz * schwarzer Pfeffer * 3 EL Milch * 1 EL Wasser * 75 g Schweineschmalz * 400 g Hähnchenbrustfilet * 3 EL Sojaöl * 150 g gek. Schinken * 1 Bund geh. Petersilie * 2 hartgekochte Eier * 2 kleine Tomaten * 1/6 l Instantbrühe * 2 EL süße Sahne * 1 EL Weinbrand * 1 Eidotter Herstelllung Mehl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Die Milch mit dem Wasser und dem Schmalz so lange erhitzen, bis das Schmalz geschmolzen ist. Nach und nach das Mehl einrühren und den Teig so lange kneten, bis er elastisch ist. Zugedeckt ca. 30 Minuten stehen lassen. Inzwischen das Hähnchenbrustfilet würfeln und in heißem Sojaöl kurz anbraten. Den Schinken würfeln, mit dem Hähnchenfleisch, der gehackten Petersilie, den gehackten Eiern und den gehäuteten, gewürfelten Tomaten vermengen. Die heiße Brühe mit der Sahne und dem Weinbrand verrühren und zur Hähnchenfleischmasse geben. Nach Bedarf abschmecken. Den Teig in zwei Platten ausrollen. Mit der ersten Platte eine feuerfeste runde Form auslegen und den Rand hochdrücken. Die Bratenmasse einfüllen und die zweite Platte als Deckel auflegen. Die Oberfläche mehrmals mit einer Gabel einstechen und mit Eidotter bestreichen. Aus Teigresten kann der Deckel dekorativ verziert werden. Der Pie wird im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad ca. 90 Minuten gebacken und kann warm oder kalt gereicht werden.

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Forum Nahrungsergänzung - Calcium Nahrungsergänzungsmittel - Neue Antwort erstellen





acik
Gast






BeitragMi Sep 28, 2005 8:37 pm   Das Calcium als Nahrungsergänzungsmittel!    Antworten mit Zitat      



Hallo,
ist ein Calcium Nahrungsergänzungsmittel wirklich nötig oder genügt es Milchprodukte zu sich zu nehmen? Bei den ganzen Sachen die in den Medien und im Internet kursieren, glaube ich langsam das ich Calcium durch Nahrungsergänzungsmittel zu führen sollte.
Gruss!
Acik



shawn
Gast






BeitragMi Sep 28, 2005 9:29 pm   Calcium Nahrungsergänzungsmittel    Antworten mit Zitat      



Hallo Acik,
wenn Du Dich ausreichend von Milchprodukten ernährst braucht Du das Nahrungsergänzungsmittel nicht. Es gibt aber Menschen die nur wenig Milchprodukte zu sich nehmen und dann kann es zu Mangelerscheinungen kommen. Calcium ist wichtig für Zähne und Knochen. Lass Dich nicht von den Medien irretieren.
Danke!
Shawn



Abnehmen - Diät - Forum Nahrungsergänzung - Calcium Nahrungsergänzungsmittel - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum