Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Fischgerichte Fischrouladen In Tomatensosse
Zutaten Fisch * 750 g Fischfilet * Zitronensaft * Salz * Selleriesalz * Paprika edelsüss * 1 El. Senf oder Sardellenpaste Für die Tomatensosse * 1 kleine Zwiebel * 250 g Tomaten * 30 g Butter * 30 g Weizenmehl * 1/4 l Wasser * Selleriesalz * Salz * Paprika * 2 El. Tomatenmark * Zitronensaft * Tabascososse * 1 El. gehackte Petersilie Herstelllung Fischfilet waschen, abtrocknen, mit Zitronensaft beträufeln, etwa 1/2 Stunde stehenlasen, wieder abtrocknen, mit Salz, Selleriesalz, Paprika edelsüss bestreuen, in nicht zu kleine Streifen schneiden, mit Senf oder Sardellenpaste bestreichen, aufrollen, mit Holzstäbchen durchstechen. Für die Tomatensosse Zwiebel abziehen, fein würfeln, Tomaten waschen, in Stücke schneiden, Butter zerlassen, Scharlotten und Tomaten darin andünsten, mit Weizenmehl bestreuen, kurz miterhitzen. Wasser hinzufügen, mit einem Schneebesen durchschlagen, die Sosse zum Kochen bringen, durch ein Sieb streichen, mit Selleriesalz, Salz, Paprika, Tomatenmark, Zitronensaft, Tabascososse abschmecken, zum Kochen bringen, den Fisch hineingeben, gar ziehen lassen, mit gehackter Petersilie bestreuen. Garzeit 15 - 20 Minuten

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Abnehmen Forum - Abnehmen Im Kopf - Neue Antwort erstellen





Kathleen
Gast






BeitragSo Dez 04, 2005 6:10 pm   Was kann ich tun um endlich abzunehmen?    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!

Ich habe gehört, dass erfolgreiche Gewichtsreduktion auch mit dem Willen vom Abnehmen Im Kopf, d.h. eine mentale Sache sein soll. Irgendwie kann ich keine konkreten Ziele formulieren, da mein innerer Schweinehund mich immer wieder rückfällig werden läßt. Was kann ich nur tun?!!

Liebe Gruesse

Kathleen



theodora
Gast






BeitragSo Dez 04, 2005 6:51 pm   Abnehmen Im Kopf    Antworten mit Zitat      



Hallo,

der innere Schweinehund bzw. Saboteur kann manchmal schon echt fies sein, und in Ihrem Fall Ihre Absicht Abnehmen Im Kopf als ein schwierige Angelegenheit erscheinen lassen. In diesem Fall empfehle ich Ihnen sich kleine Ziele zu stecken, sich diese schriftlich vorab zu stecken und auch dann selber sich loben, wenn Sie die erreicht haben. Belohnen Sie sich dann mit kleinen Dingen, wo Sie wissen, dass Sie sich drüber freuen werden. Und nehmen Sie Rückschläge nicht so ernst. So etwas passiert doch jedem mal.
Viel Glück..

Bye Bye

Theodora



Abnehmen - Diät - Abnehmen Forum - Abnehmen Im Kopf - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum