Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Fischgerichte Hummer aus der Pfanne
Zutaten * 1 Europäischer Hummer;a 600 g * 1 grosse Rote Zwiebel * 1/2 Fenchelknolle * 1 grosse Unbehandelte Orange * -- Davon * 1 El. Zesten * 1 Knoblauchzehe * 4 El. Olivenöl * 3 Spur Salz * 1 Spur Curry * 2 Estragonzweige * 4 Spur Weisser Pfeffer; frisch * 1 cl Grand Marnier * 1 cl Cognac Herstelllung Den Hummer in sprudelnd kochendem Wasser töten. Die Scheren abtrennen und anklopfen. Den Körper längs halbieren, den Magensack und den Darm entfernen. Die Zwiebel halbieren und in eine Streifen schneiden. Den Fenchel ebenfalls in feine Streifen schneiden. Von der Orangenschale die angegebene Menge Zesten abreiben. Die Hälfte filetieren, die Filets häuten, den Saft auffangen, die andere Hälfte entsaften. Knoblauchzehe längs ganz fein aufschneiden. Das Olivenöl in einer ausreichend grossen, ovalen Pfanne erhitzen. Die Hummerhälften mit der Schnittfläche nach unten einlegen und langsam braten, dabei die Karkasse häufig mit dem heissen Öl beschöpfen. Nach 3 Minuten wenden, salzen, einige Umdrehungen Pfeffer darübermahlen und eine Hälfte in der Pfanne schieben. In der freien Hälfte zunächst den Fenchel anschwitzen. Die Zwiebel dazugeben und mitschwitzen, anschliessend den Knoblauch angehen lassen. Das Gemüse soll nur knapp gar sein. Salzen, pfeffern und mit Curry bestreuen, gut vermischen und auf den Hummerhälften verteilen. Die Scheren in die Pfanne geben, unter mehrmaligem Wenden braten und zur Seite schieben. Die beiden Estragonzweige in die Pfanne geben und unter häufigem Wenden angehen lassen. Während dessen die Orangenfilets auf dem Gemüse anrichten und die Estragonzweige darauflegen. Den Orangensaft in der Pfanne erhitzen, Grand Marnier und Cognac dazugeben, flambieren und über die Hummerhälften verteilen. Den Hummer in der Pfanne dekorativ arrangieren und mit Orangenzesten ausgarnieren. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Diät Forum - Steakdiät - Neue Antwort erstellen





mary
Gast






BeitragFr Feb 10, 2006 8:50 am   Suche Infos über die Steakdiät    Antworten mit Zitat      



Hi...

Ich habe mal was von einer Steakdiät gehört,konnte das aber nicht wirklich glauben.Macht das denn Sinn?Ich kann es mir nicht vorstellen,daher hoffe ich auf eine Bestätigung von euch.

bye bye
mary



struwel
Gast






BeitragFr Feb 10, 2006 9:38 am   Steakdiät    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,

abgesehen davon,dass ich von einer Steakdiät noch nie was gehört habe,kann ich dir die Bestätigung nur geben,dass diese nicht wirklich sinnvoll wäre.Jedenfalls nicht um Gewicht zu verlieren oder Fett abzubauen.

liebe gruesse
struwel



Abnehmen - Diät - Diät Forum - Steakdiät - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum