Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Hühnerbrust mit Ingwer
Zutaten * 5 Mu-Err-Pilze; getrocknete * 5 El. Öl * 100 g Cashewkerne; ungesalzene * 2 Daumengrosse Ingwer * 3 Frühlingszwiebeln * 2 Tomaten * 400 g Hühnerbrustfilets * 3 Knoblauchzehen * 2 El. Öl * 2 El. Fischsauce * 2 El. Austernsauce * 1 Tl. Süssstoff Herstelllung -- posted by K.-H. Boller -- modified by Bollerix Die Mu-Err-Pilze mit heissem Wasser übergiessen und etwa 20 Minuten quellen lassen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Nüsse darin ständigem Wenden gold- gelb braten. Die Nüsse mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier befetten lassen. Den Ingwer schälen und in feine Stifte schneiden. Die Mu-Err-Pilze aus- drücken. Die eventuell vorhandenen harten Stiel entfernen und die Pilze vierteln. Die Frühlingszwiebeln waschen, in etwa drei Zentimeter lange Stücke schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln. Die Hühnerbrust in etwa drei Zentimeter lange und ein Zentimeter breite Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Knoblauch darin unter Rühren gold- gelb braten. Die Hühnerstreifen hinzufügen und bei starker Hitze etwa zwei Minuten braten. Den Ingwer, die Mu-Err-Pilze, die Tomaten, die Frühlingszwiebeln und die Cashewnüsse hinzugeben und alles unter ständigem Wenden etwa zwei Minuten bei starker Hitze braten,. Die Hitze verringern, die Fisch- und Austern- sauce sowie den Süssstoff dazugeben. Alles noch einmal gut durchmischen und abschmecken. Herstelllung: ca. 40 Minuten Pro Portion: ca. 430 kcal *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Ernährungsforum - Ernährungszustand - Neue Antwort erstellen





Eleni
Gast






BeitragDi Dez 20, 2005 9:26 am   Nach 3 Kinder ist man nicht mehr die Schlankste    Antworten mit Zitat      



guten tag.
Ist der Ernährungszustand wirklich bei mir so übel wie mein Mann immer sagt. Mein Spiegelbild gefällt mir. Gut da sind Hüften und Bauch zu sehen aber schließlich habe ich auch 3 Kinder. Da bleiben eben Spuren. Wie ist denn Dein Ernährungszustand zu sehen?
liebe gruesse
Eleni



pretty
Gast






BeitragDi Dez 20, 2005 10:41 am   Ernährungszustand    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,
Mein Ernährungszustand ist in Ordnung. Das liegt aber weniger daran, dass ich eine sportliche Figur besitze sondern daran, dass ich vor allem Gesund lebe. Das ist ein kleiner Unterschied. Hier sollte differiert werden. Dein Aussehen nach 3 Kindern ist nicht ausschlaggebend, sondern die Gesundheit ist das Problem. Auch wenn Du entschuldige, dass ich das sage (mollig) bist, heißt das noch lange nicht, dass Du ungesund lebst. Wenn Du aber die Treppe steigst wirst Du sehr schnell feststellen können ob du leicht ausser Atem kommst. Das ist ein gute Messlatte.
bye bye
pretty



Abnehmen - Diät - Ernährungsforum - Ernährungszustand - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum