Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Gefüllter Schweinenacken mit Weissbierkraut
Zutaten * 400 g Schweinenacken * 100 g Hackfleisch * 60 g Champignons * 1 Ei * 60 g Pökelzunge * 2 El. Gemüsebrühe * 1 El. Kräuter, gehackt * 1 El. Butterschmalz * Jodsalz * Pfeffer aus der Mühle * Thymian * Majoran * Knoblauch * Etwas Wurzelwerk Weissbierkraut * 350 g Sauerkraut * 40 g Bauchspeck * 1 El. Butterschmalz * 1 Tas. Weissbier (Weizenbier) * Kümmel * Salz Reibekuchen * 250 g Fertige Klossmasse Herstelllung In den Schweinenacken ein Tasche schneiden. Hackfleisch mit dem Ei, der kleingeschnittenen Pökelzunge, den Champignons, Gemüse und Kräuter gut vermischen, mit Jodsalz, Pfeffer, Thymian und Majoran würzen und nochmals gut vermengen und in die Bratentasche füllen. Von aussen mit Knoblauch einreiben, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Braten in heissem Butterschmalz rasch anbraten, auf etwas Wurzelwerk legen und im Bratrohr bei 180 °C 35-40 Minuten braten. Ab und zu etwas Brühe angiessen. Speckwürfel in etwas Butterschmalz angehen lassen, Sauerkraut dazugeben, mit etwas Brühe angiessen, Kümmel dazu, abdecken und auf den Biss garen. Zum Schluss Weissbier dazugeben, nicht mehr kochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus dem fertigen Klossteig kleine Backers (Reibekuchen) formen, in wenig Butterschmalz goldgelb ausbacken. Den fertigen Schweinenacken aufschneiden, die Sauce abschmecken, dazu das Kraut und die Reibekuchen reichen.

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Diätkost - Diät Backen - Neue Antwort erstellen





roberta
Gast






BeitragDo Nov 17, 2005 8:01 pm   Suche Rezepte für Diät Backen    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!
Ich mache gerade Diät, nicht all zu streng aber ich versuche einfach etwas bewußter zu leben und einige Lebensmittel die weniger gesund sind, durch gesunde zu ersetzen. Troztdem liebe ich Kuchen und möchte mich nun mal mit dem Diät Backen beschäftigen. Wer kennt sich damit aus und schmeckt es denn überhaupt?
Bye bye
Roberta



Indira
Gast






BeitragDo Nov 17, 2005 8:19 pm   Diät Backen    Antworten mit Zitat      



Hallo Roberta,
also ich habe erst vor kurzem meinen ersten Diätkuchen gebacken, denn mein Mann und ich hatten meine Schwiegermutter zu Besuch, die vorher ausdrücklich betonte, dass Sie gerade auf Diät ist. Die Rezepte zum Backen während der Diät gibt es inzwischen überall, wo es auch normale Backrezepte gibt (Buchhandlung). Ich muss sagen ich war angenehm überrascht, es war lecker und die Schwiegermama war zufrieden. Lass es Dir schmecken.
Liebe Gruesse
Indira



Abnehmen - Diät - Diätkost - Diät Backen - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum