Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Vorspeisen, Suppen Minestrone Alla Milanese I
Zutaten * 100 g Borlotti- oder rote * - Kidney-Bohnen * 2 El. Olivenöl * 100 g Durchwachsener Speck * 1 Zwiebel * 1 Knoblauchzehe * 250 g Tomaten * 6 Basilikumblätter * 1 Bd. Gehackte Petersilie * 2 l Wasser * 1 Karotte * 1 Stange Staudensellerie * 250 g Kartoffeln * 250 g Zucchini * 250 g Weisskohl * 100 g Ausgepalte Erbsen * Salz * Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer * 200 g Reis * 50 g Geriebener Parmesan-Käse Herstelllung Die Bohnen über Nacht einweichen. Das Öl in einem grossen Topf erhitzen, den in Würfel geschnittenen Speck, die gehackte Zwiebel und den feingehackten Knoblauchzehen zugeben und beides glasig werden lassen. Dann die geschälten und gewürfelten Tomaten, die Bohnen, die Basilikumblätter, Petersilie und das Wasser zugeben. Das Ganze zum Kochen bringen und bei kleiner Flamme unter geleentlichem Umrühren 1 1/2 Stunden zugedeckt ziehen lassen. Die in Scheiben geschnittenen Karotte und den kleingeschnittenen Sellerie zugeben und weitere 30 Minuten kochen. Inzwischen die Kartoffeln schälen und würfeln, die gewaschenen Zucchini in Scheiben schneiden, den Weisskohl fein hobeln, alle Gemüse zugeben und nochmals 20 Minuten kochen lassen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Vom Herd nehmen und 5 Minuten stehen lassen. Mit Parmesan sofort servieren. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Ernährungsforum - Zwangsernährung - Neue Antwort erstellen





ela
Gast






BeitragDi Sep 13, 2005 3:20 am   Suche Infos zur Zwangsernährung    Antworten mit Zitat      



guten tag.

Meine beste Freundin macht mir ehrlich Sorgen. Sie ist 1,57 cm gross und wiegt vielleicht noch 40 kg. Bei ihr schauen am Hintern schon die Knochen raus ... aber sie findet sich zu dick. Ihren Eltern scheint das alles ja egal zu sein. Gibt es die Möglichkeit einer Zwangsernährung?

cu,
ela



sahira
Gast






BeitragDi Sep 13, 2005 3:49 am   Zwangsernährung    Antworten mit Zitat      



hallo,

also was Du da so schreibst - ich glaube Deine Freundin hat eine richtige Ess-Störung. Sowas wie Zwangsernährung gibt es in den Kliniken, wenn die Leute gar nicht mehr essen wollen. Hast Du schon mal versucht, mir ihren Eltern zu reden?

bye bye
sahira



Abnehmen - Diät - Ernährungsforum - Zwangsernährung - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum