Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Geflügelgerichte Flugente mit Bratäpfeln
Zutaten Für 2 - 3 Personen * 1 Flugente (1,4-1,7 kg) * Salz * 2 Äpfel * 250 g Porree/Lauch * 125 g Sonnenblumenkerne * 1/2 Bund frischer oder * 1/2 Tl. getrockneter Majoran * 2 El. Honig * 2 El. Zitronensaft * 3 El. Öl Für die Soße + Bratäpfel: * 3 rote Äpfel * 1/2 unbehandelte Zitrone * Salz * Pfeffer Herstelllung Flugente abspülen, trockentupfen, Spelzen mit einer Pinzette herauszupfen. Ente innen salzen. Für die Füllung zwei Äpfel in Spalten, Porree in schmale Ringe schneiden. Mit den Sonnenblumenkernen und den Majoranblättchen mischen. Füllung in die Ente geben und die Öffnung mit Küchengarn zubinden. Die Flugente in die Fettpfanne des Backofens legen und im Backofen (E-Herd 225 Grad - Gasherd: Stufe 4) 45 bis 60 Minuten braten. Honig, Zitronensaft und Öl verrühren und die Ente zwischendurch damit bestreichen (das ergibt eine schöne Kruste). Äpfel ausstechen, eventuell die restliche Füllung (ohne Apfel) hineingeben und mit der Ente zusammen 20 Minuten garen. Dann beides aus dem Ofen nehmen und zugedeckt warm stellen. Für die Soße Bratenfond mit 1/4 l Wasser lösen, durch ein Sieb in einen Topf gießen und ca. 15 Minuten einkochen. Zitrone abspülen, dünn schälen und auspressen. Schale in feine Streifen schneiden. In die Soße geben und abschmecken. Zur Ente und den Bratäpfeln reichen. Dazu passen Petersilienkartoffeln. Servieren Sie zum Geflügel einen milden Rotwein, z.B. aus Baden, Spätburgunder, Portugieser, Rioja oder Bordeaux. Öffnen Sie die Flasche zwei Stunden vor dem Essen. Der Rotwein "atmet" den Luftsauerstoff ein und schmeckt intensiver. Rotwein sollte Zimmertemperatur (16 - 20 Grad) haben.

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Diät Forum - Milchdiät - Neue Antwort erstellen





Haci
Gast






BeitragMo Jan 09, 2006 3:47 pm   Was ist eine Milchdiät?    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!

Eine Arbeitskollegin erzählte mir gestern was von einer sogenannten Milchdiät.Jetzt interessiert es mich brennend,wie ihr die beurteilt.

danke!
Haci



catharina
Gast






BeitragMo Jan 09, 2006 4:58 pm   Milchdiät    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,

also die Milchdiät würde ich persönlich nicht empfehlen.Denn die alleinige Ernährung durch dieses Getränk am Tag wird sehr schnell eintönig und mit Gewichtsabnahme ist bei kurzzeitiger Abwendung auch nicht zu rechnen.Und das wäre ja eigentlich das Ziel.

gruss!
catharina



piggy
Gast






BeitragMi Feb 01, 2006 8:17 am   gast    Antworten mit Zitat      



Also, ich habe mich jetzt zwei Tage ausschließlich von je einem Liter fettarmer Milch und einem Liter Buttermilch ernährt.
Habe 5 Pfund verloren, das ist natürlich hauptsächlich ausgeschwemmtes Wasser, aber die Haut sieht großartig aus und ich fühle mich gut für ein Weitermachen mit gesunder Mischkost.
Versucht es doch einfach mal!
Und die "Abwechslung" zwischen Milch und Buttermilch hilft auch ein bißchen, trotzdem sind diese zwei Tage natürlich kulinarisch gesehen ÖDE!!



Marcus Schwan
Gast






BeitragDi Jan 31, 2017 12:10 pm       Antworten mit Zitat      



Der Körper braucht Fett, deshalb sollte man auch nicht darauf verzichten. Eine Faustregel dafür gibt es beim Fettverzehr nicht. Wie viel Fett noch gesund ist, hängt vom Erbgut, vom Lebensstil, vom Stresspegel und von der individuellen Fitness jedes Einzelnen ab.

Also trinkt ruhig Vollmilch, die nicht entfettet ist.

Marcus Schwan



Gast







BeitragDi Jan 31, 2017 12:12 pm       Antworten mit Zitat      



Milch macht müde Männer munter, heißt es doch!



Milchbubi
Gast






BeitragDi Jan 31, 2017 12:15 pm       Antworten mit Zitat      



Experten sind von der Milchdiät überzeugt

Das Ergebnis internationaler Studien lautet: Bestimmte Inhaltsstoffe der Milch können während einer Diät beim Abnehmen helfen. Laut einer englischen Studie konnten Erwachsene, die drei Gläser Vollmilch am Tag zu sich nahmen und dadurch viel Kalzium zu sich genommen hatten und nach zwölf Monaten besonders hohe Vitamin-D-Werte im Blut aufwiesen, innerhalb von zwei Jahren deutlich mehr abnehmen als Probanden, die weder Milch noch Milchprodukte zu sich nahmen.
Das sagt doch alles, oder?



Gast







BeitragDi Jan 31, 2017 12:16 pm       Antworten mit Zitat      



Du hast recht: Der Erfolg einer Milchdiät kommt hauptsächlich durch den hohen Calcium-Gehalt der Milch zu stande. Ohne Calcium keine Gewichtsabnahme. Das ist eine alte Regel in der Diät.

Barbara



Abnehmen - Diät - Diät Forum - Milchdiät - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum