Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Fischgerichte Forellen im Gemüsebett
Zutaten * 2 Forellen ;a 250 g * 1/2 Zitrone * 200 g Möhren * 250 g Lauch * 250 g Kartoffeln * 1 Lorbeerblatt * 1 El. Mandelblättchen * 50 ml Weisswein * ;Salz * ;weisser Pfeffer Herstelllung Den Römertopf wässern. Die Forellen unter fliessendem Wasser abspülen und trockentupfen. Den Fisch aussen und innen mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Die Möhren dünn schälen und in feine Würfel schneiden. Den Lauch waschen und in dünne Ringe schneiden. Die Kartoffeln schälen und in etwa 1 cm grosse Würfel schneiden. Das Gemüse in den Römertopf füllen, leicht salzen und das Lorbeerblatt auflegen. Die Forellen auf das Gemüse betten. Wenn sie für die Form zu lang sind, Kopf und Schwanz abschneiden. Den Wein über den Fisch giessen. Die Mandelblättchen obenauf streuen. Die Form schliessen und in den kalten Backofen stellen. Bei 180 Grad etwa 50 Minuten garen. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Ernährungsforum - Ernährung Im Alter - Neue Antwort erstellen





hoppel
Gast






BeitragFr Okt 28, 2005 11:30 am   Was ist die richtige Ernährung Im Alter?    Antworten mit Zitat      



guten tag.
Die Ernährung im Alter meiner Großeltern ist meiner Meinung nach nicht sehr gesund. Wie kann ich sie auf den richtigen Weg führen?
danke!
hoppel



helge
Gast






BeitragFr Okt 28, 2005 11:47 am   Ernährung Im Alter    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!
Beim meinen Eltern ist es das gleiche gewesen, trotz Ihres hohen Alters haben sie im Ernährungs Bereich keine Ahnung. Leider habe ich vegeblich gesprochen. Erst mein Mann der Ernährungsberater ist konnte sie auf den richtigen Weg führen. Seitdem gibt es anstelle Spiegelei, Müsli zum Frühstück. Anstelle von Schweinebraten gibt es Mittags Salat. Mein Mann hatte mehr Glück, da er Experte ist. Vielleicht solltest Du mit meinem Mann Kontakt aufnehmen. Ich bin sicher er würde helfen können.
liebe gruesse
helge



Abnehmen - Diät - Ernährungsforum - Ernährung Im Alter - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum