Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Geflügelgerichte Grillspiesschen Kyoto
Zutaten * 2 Hühnerbrüstchen * 300 g Tofu * 16 grosse Feste Egerlinge * 1 grosse Rote Paprikaschote * 2 kleine Zucchini * 4 Frühlingszwiebeln * 4 Blätter Chinakohl * 4 El. Sojasosse * 2 El. Sojaöl * 2 El. Flüssiger Honig * Cayennepfeffer * 100 g Rettich * Ingwerpulver Herstelllung Die Brüstchen häuten und jedes in 16 Würfel schneiden. Den Tofu abtropfen lassen und in 4 Würfel pro Portion schneiden. Die Pilze putzen, mit einem Tuch abreiben und halbieren. Die Paprikaschote und die Zucchini je in ebenfalls 4 Stücke pro Portion schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen, die geschlossenen Teile schräg in je 8 Stücke schneiden. Die Chinakohlblätter waschen und abtropfen lassen. Die dicken Blattenden abtrennen und in je vier Teile schneiden. Die weichen Blattenden quer halbieren. Alles zusammen gleichmässig auf 4 Schaschlikspiesschen pro Portion stecken und in eine flache Schale legen. Die Sojasosse mit dem Öl und dem Honig aufkochen, mit Cayennepfeffer würzen und über die Spiesse giessen. Die Spiesse 20 Minuten unter Wenden marinieren. Dann in einer Grillschale über Holzkohle 10 Minuten grillen, dabei häufig umdrehen und immer wieder mit der Sosse begiessen. Zu pikanten Dip-Sossen servieren. Die Blattspitzen der Frühlingszwiebeln in feine Röllchen schneiden. Rettich schälen und fein raffeln. Sojasosse in Schälchen füllen, Rettich darüberhäufen und Ingwer darüberstreuen. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Diät Forum - Diät Gewichtsreduzierung - Neue Antwort erstellen





hulk
Gast






BeitragSa Sep 03, 2005 6:08 am   Mit einer Diät zur Gewichtsreduzierung kommen!    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,
eine Diät Gewichtsreduzierung ist doch das Ziel einer Diät oder sehe ich das falsch?
gruss!
hulk



Fejz
Gast






BeitragSa Sep 03, 2005 6:38 am   Diät Gewichtsreduzierung    Antworten mit Zitat      



Hi...
Die Gewichstreduzierung ist ein Teil der Diät, der Gesundheitsaspekt der andere. Eine Gesunde Diät kann also nur diejenige sein, bei der beide Ziele erreicht werden. Gesund und Schlank.
bye bye
Fejz



Abnehmen - Diät - Diät Forum - Diät Gewichtsreduzierung - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum