Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Eintöpfe, Aufläufe Kieler Sauerkrautauflauf
Zutaten * 400 g Sauerkraut * 300 g Kartoffeln ;gekocht * 3 Scharlotten * 3 Boskopäpfel * 750 g Seelachs * 3 dl Creme fraîche * 4 Eier * 4 cl Kümmelschnaps * 1 Bund Schnittlauch * Pfeffer * Muskat Herstelllung Die gepellten Kartoffeln und die Scharlotten in feine Scheiben schneiden. Scharlotten andünsten. das Sauerkraut mit den geschälten und in feine Streifen geschnittenen Äpfeln vermengen. Den Fisch in Streifen schneiden. Eine feuerfeste Form gut ausbuttern, schichtweise Kartoffeln, Sauerkraut, Scharlotten und Fischstücke hineinlegen. Eier, Creme fraîche, Kümmelschnaps verquirlen, mit Pfeffer und Muskat würzen, den feingeschnittenen Schnittlauch dazugeben und über den Auflauf giessen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen. QUELLE : CMA-Broschüre "Sauerkraut auf neue Art"

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Ernährungsforum - Kalorienarmes Backen - Neue Antwort erstellen





clouder
Gast






BeitragDo Aug 25, 2005 2:06 am   Suche Tips für leckeres Kalorienarmes Backen    Antworten mit Zitat      



guten tag.
Wir essen beide gerne Kuchen. Wir möchten aber nicht so aussehen wie einer. Gibt es auch Kalorienarmes Backen und wenn ja schmeckt das Zeug hinter her auch noch?
liebe gruesse
clouder



Falco
Gast






BeitragDo Aug 25, 2005 3:36 am   Kalorienarmes Backen    Antworten mit Zitat      



hallo!
Beim Backen kannst Du durch wenige Tricks, nimm doch einfahc Kalorienarmes Fett (Butter) Kalorien sparen. Glaube mir der Kuchen schmeckt genauso gut. Nimm Du darfst Butter einfach dazu her. Ein bischen teurer aber am Geschmack ändert sich nichts.
gruss!
Falco



Abnehmen - Diät - Ernährungsforum - Kalorienarmes Backen - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum