Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Brathähnchen auf jungem Lauch
Zutaten * 4 kleine Brathähnchen; oder Stuben- * - küken oder Wachteln * 600 g Junger Lauch * 4 El. Butter * 3 El. Creme fraîche * Salz * Pfeffer; a.d. Mühle * 2 El. Petersilie; gehackt * 200 g Wildreis * 3 Möhren * 80 g Butterschmalz * 2 Knoblauchzehen * 300 ml Geflügelfond Herstelllung 1. Geflügel am Rückgrat entlang einschneiden und das Gerippe mit einem scharfen Messer herauslösen. Oberschenkel innen längs einschneiden. Knochen im Gelenk von den Sehnen trennen und herausschneiden, alle Knochen hacken und für die Sauce zur Seite stellen. 2. Lauch in Ringe schneiden, in 2 Esslöffel Butter kurz andünsten. Creme fraîche zugeben und noch einige Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ein Esslöffeln Petersilie hinzufügen. 3. Wildreis in Salzwasser ca. 40 Minuten garen, abgiessen. Möhren putzen und in feine Stifte schneiden. In der restlichen Butter andünsten. Wildreis und Petersilie untermischen. 4. Brathähnchen würzen, in heissem Butterschmalz von beiden Seiten circa 5 Minuten anbraten. Knochen zugeben, alles im Ofen bei 200 °C ca. 20 Minuten fertigbraten. Zuletzt den in Scheiben geschnittenen Knoblauch zugeben. Brathähnchen herausnehmen und warm Stellen. Bratensatz mit Geflügelfond ablöschen, etwas einkochen lassen und durch ein Sieb giessen. 5. Lauchgemüse und Wildreis auf vorgewärmtem Teller anrichten, Brathähnchen darauf anrichten, mit Sauce übergiessen und servieren. Anmerkung: Bei Verwendung von Stubenküken oder Wachteln reduziert sich die Garzeit entsprechend auf 10 Minuten. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - abnehmen Sport - Schwimmen Kalorienverbrauch - Neue Antwort erstellen





Hildebert
Gast






BeitragSo Nov 20, 2005 7:13 pm   Wie hoch ist der Kalorienverbrauch beim Schwimmen?    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!
da ja Schwimmen gut ist, suche Info´s ob und wie hoch der Kalorienverbrauch ist. Meine Freundin und ich möchten so einmal die Woche in das Schwimmbad.
Danach in die Sauna usw.
Wer macht das noch?
cu,
Hildebert



oskar
Gast






BeitragSo Nov 20, 2005 8:20 pm   Schwimmen Kalorienverbrauch    Antworten mit Zitat      



Hi...
der Kalorienverbrauch beim Schwimmen beträgt:
Brust (1,2 km/h) 52 kcal
Kraul (kraftvoll) 123 kcal
Ich mache das schon seit 2 Jahren und fühle mich einfach gut. Denn mein ganzer Körper ist fit.

danke!
oskar



Abnehmen - Diät - abnehmen Sport - Schwimmen Kalorienverbrauch - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum