Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Kaninchen im Römertopf
Zutaten * 1 Kaninchen * 3 El. Öl * Salz * Pfeffer * 2 cm Ingwerknolle * 1 unbehand. Orange * 200 g Schalotten * 1 Bd. fr. Thymian * 100 g Schlagsahne * 3 El. Soßenbinder Herstelllung Kaninchen in 8 Teile zerlegen, in Öl braun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, in einen gewässerten Römertopf legen. Ingwerknolle zerdrücken, Orange in Scheiben schneiden, Schalotten schälen, frischen Thymian zugeben. Zugedeckt bei 225°C 50 Min. im Ofen garen. Sud durchsieben, mit Schlagsahne und Soßenbinder andicken, abschmecken. pro Portion ca. 820 kcal/3414 kJ

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Abnehmen Forum - 7 Kilos geschafft, jetzt stagniert Gewicht - Neue Antwort erstellen





Matthias85


Angemeldet: 09.07.2007
Beiträge: 2

Benutzer-Profile anzeigen

BeitragMo Jul 09, 2007 10:34 am   7 Kilos geschafft, jetzt stagniert Gewicht    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen,

habe vor ca. 4 Wochen mit einer Diät begonnen, die anfangs auch relativ erfolgreich verlief. Habe meine Ernährung umgestellt. Ich esse zwar weiterhin "alles" aber immer ein bisschen weniger als vorher und nach 13 Uhr nur noch Obst. Desweiteren trinke ich ausschließlich Wasser. Sport kann ich aus zeitlichen Gründen (Job) nur 2 mal pro Woche Abends machen (meißtens Schwimmen).

Seit ca. 1 Woche stagniert mein Gewicht nun bei ca. 95 Kilo (bei 1,86 Körpergröße).

Stimmt es, dass sich der Körper an die Ernährung gewöhnt und man nach einiger Zeit nicht mehr abnimmt? Hat jemand die ähnliche Erfahrungen gemacht? Mein Wunschgewicht wären ca. 88 - 90 Kilogramm. Kann ich mir Hoffnungen auf Erfolge machen wenn ich so weitermache wie bisher?

Vielen Dank für eure Antworten!

Gruß
Matthias



Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poooh
Gast






BeitragMo Sep 03, 2007 9:08 am       Antworten mit Zitat      



Hallo Matthias!!

Ich habe so ein ähnliches Problem!
Ich habe mit ca 63 Kilo angefangen und habe auch erfolgreich 5 Kilo abgenommen, doch jetzt will es einfach nicht mehr weniger werden egal was ich esse und wieviel Sport ich mache, da fällt es echt schwer noch motiviert zu bleiben:-(
Ich überlege mir jetzt eine andere effektivere Sportart zu suchen!!
Lg



Matthias85


Angemeldet: 09.07.2007
Beiträge: 2

Benutzer-Profile anzeigen

BeitragMo Sep 03, 2007 9:26 am       Antworten mit Zitat      



Poooh hat folgendes geschrieben:
Hallo Matthias!!

Ich habe so ein ähnliches Problem!
Ich habe mit ca 63 Kilo angefangen und habe auch erfolgreich 5 Kilo abgenommen, doch jetzt will es einfach nicht mehr weniger werden egal was ich esse und wieviel Sport ich mache, da fällt es echt schwer noch motiviert zu bleiben:-(
Ich überlege mir jetzt eine andere effektivere Sportart zu suchen!!
Lg



Hallo Poooh,

kann dir nur Mut machen es weiter durch zu ziehen.
Bei mir hat das Gewicht auch oft stagniert, egal was ich gemacht habe. Aber irgendwann gehts wieder. Hab ingesamt 14 kg abgespeckt, als ich wieder begonnen habe, ein bisschen mehr zu essen. Gleich zu Beginn habe ich dann wieder 2 kg zugelegt, aber seitdem schaffe ich es nur durch regelmäßigen Sport (wie schon erwähnt 2 x pro Woche Joggen, Schwimmen oder Hallenfußball) mein Gewicht von ca. 90 kg zu halten. So fühle ich mich wohl und bin zufrieden mit dem, was ich geschafft habe.

Nur noch ein kleiner Tipp: Versuche nicht mit Gewalt, dein Gewicht zu reduzieren. Hab den Fehler schon öfters gemacht und fast nichts mehr gegessen bei täglichem Sport. Du bist irgendwann nur noch fertig und sobald du wieder zu essen beginnst, hast du ganz schnell wieder das selbe Gewicht wie vorher.

Also, durchhalten, damit du dein Wunschgewicht erreichst Wink

Gruß
Matthias



Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast







BeitragDi Sep 04, 2007 7:01 am       Antworten mit Zitat      



Danke fürs Motivieren!!!
Ich werde auf alle Fälle weiter machen, ich will ja auch nur noch 2-3 Kilo abnehmen!!
Lg



Gast







BeitragDo Sep 13, 2007 8:53 am   gast    Antworten mit Zitat      



Hallo,

das man nach einer gewissen Zeit nicht mehr abnimmt bzw. stecken bleibt ist ganz normal, vor allem wenn man abnimmt duch weniger essen. Dieses Phänomen liegt in der natur des Menschen...... Der Körper stellt um auf Sparflamme (wenn er weniger bekommt) und mit der Zeit kommt er mit dem zurecht was er bekommt bzw mit noch weniger.
Daher heisst es, wenn die Kilos stecken bleiben, den Körper zu überlisten. Regelemäßig Sport machen und nicht hungern. In dieser Zeit auch mal ein bisschen mehr essen, aber das richitige essen. Zwischendurch mal ne Karotte oder Tomate, Gurke......
einfach um dem Körper das Gefühl zu geben, er muss nicht hungern, und er muss keine Angst haben, dass er nichts bekommt. Denn dann gibt der Körper wieder ab, wenn er weiss, er wird jetzt eh wieder was bekommen.



S.Böhle
Gast






BeitragSa Nov 01, 2008 1:15 pm   Fettreduktion leicht gemacht    Antworten mit Zitat      





Hallo!
Ein neues revolutionäres Produkt,ernährungswissenschaftlich erpropt und mit Zufriedenheitsgarantie kann ich aus Überzeugung empfehlen.Nicht nur zur Gewichtsreduktion.Informieren Sie sich mal unter:
www.bioslifeslim.eu/stephanboehle
Viel Erfolg und Grüße
Stephan Böhle

Deutschland, NRW



Gast







BeitragSo Nov 02, 2008 11:02 am       Antworten mit Zitat      



Schon wieder so einer, der nur Werbung für seinen überteuerten Sche.... machen möchte.
Spart euch den Besuch der HP. Das sind Allerweltsprodukte die nix bringen und völlig überteuert sind.

Charles



André
Gast






BeitragSo Nov 02, 2008 5:03 pm   Diätkoch    Antworten mit Zitat      



Die Gewichtsreduktion stagniert nach einer gewissen Zeit, da der Energiegrundumsatz sich auf ein neues, niederes Level einpegelt.

Es gibt ein paar Regeln, die man beherzigen sollte um auf ein Normalgewicht zu kommen.

1. drei mal am Tag eine Portion Gemüse (ist recht schwehr zu realisieren)

2. zwei mal am Tag Obst (aber nicht mehr am Abend)

3. Alle Brotprodukte nur noch als Vollkornversion

4. Fleisch- und Wurstkonsum radikal verringern

5. keine gesüßten Getränke, maximal Obstschorle

usw.

Kann man alles bei der DGE nachlesen.

Gruß André



Alice


Angemeldet: 19.08.2011
Beiträge: 1

Benutzer-Profile anzeigen

BeitragMo Aug 22, 2011 1:54 pm   Einfach weiter machen    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen. Ich wollte kurz auch einfach mal ein wenig Mut zusprechen und sagen, dass du nicht aufgeben solltest. Du hast hier ja schon viele sinnvolle Ratschläge bekommen. Hier noch eine kleine Idee von mir. Wenn nach einer Weile das Gewicht einfach nicht mehr weiter runter gehen will, dann braucht der Körper eine neue Initialzündung. Das geht mit noch mehr Sport oder einem veränderten Trainingsplan ganz gut, damit wieder andere/neue Reize auf den Körper treffen oder aber mit einer gesunden Diät mit passenden Diätprodukten, wo der Körper für eine kurze Zeit andere Nährstoffe und kleine Mahlzeiten erhält. Da gibt es ja eine ganze Menge Diäten. Ich hab es damals mal mit der amapur Diät amapur.de versucht und war recht erfolgreich Smile.

LG, Alice



Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gunara


Angemeldet: 05.02.2014
Beiträge: 4

Benutzer-Profile anzeigen

BeitragMi Feb 05, 2014 7:37 am   probieren Phentermine.    Antworten mit Zitat      



Sie können mit Phentermine Diätpillen erfolgreich mindestens 11 KIlos abnehmen. Ich habe die Tabletten benutzt und alles war in Ordnung, ich habe 13 Kilos in einen Monat verloren. Mit Phentermine sind alle meine Gewichtsprobleme weg, und das freut mich sehr. Ich kaufe Online , ohne Rezept die Tabletten, bei w, bekam ich die Bestellung in nur eine Woche.



Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Abnehmen - Diät - Abnehmen Forum - 7 Kilos geschafft, jetzt stagniert Gewicht - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum