Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Hohrücken I, Infos und Herstelllung
Zutaten * 1 Hohrücken * -- vom Metzger gebunden * -- a 1.2 bis 2 kg MARINADE für HOLZOFEN * 5 El. Olivenöl * 50 ml Rotwein * ;Salz * ;Schwarzer Pfeffer * Rosmarin * Majoran * Thymian * Estragon * 2 El. Scharfer Senf Herstelllung Der Hohrücken gehört zu den feinsten Stücken des Rinds, obwohl er nicht so teuer ist wie Filet oder Huft. Dies ganz besondere Stück ist fettdurchzogen und kräftig im Geschmack und eignet sich zum Grillieren, zum Braten im Ofen, zum Dämpfen und zum Sieden. Der Hohrücken besteht aus dem dem Nierenstück zunächstgelegenen Rippenstück. Die toskanischen Metzger schneiden aus ihm ihre bekannten ´bistecche fiorentine´, die österreischischen Metzger den Wiener Rostbraten. Das französische ´cote de boeuf´ ist ein Rindskotelett, das vom Hohrücken- oder Entrecotestück geschnitten wird. Cote de Boeuf vom Hohrücken ist mit mehr Fett durchzogen und eignet sich darum besser zum Grillieren oder Braten. Der Hohrücken ist vielen nur als gutes Stück zum Sieden bekannt, was zur Folge hat, dass die Metzger dieses ganz besondere Stück oft nur so wenig gelagert verkaufen, dass es sich zum Braten oder Grillieren nicht so gut eignet. Falls man Hohrücken braten oder grillieren möchte, ist es also gut, sich vorher mit dem Metzger zu besprechen und ein gut abgelagertes Stück zu bestellen. Hohrücken wird auch als Steak verkauft und eignet sich auszgezeichnet zum Grillieren. Man unterscheidet zwischen zwei Qualitäten: 1. Qualität: Englischbraten (Roastbeef), Steak (Rib-Eye-Steak) 2. Qualität: Siedfleisch, Schmorbraten Die Herstelllungen Hohrücken vom Holzkohlengrill Die Zutaten für die Marinade gut verrühren und den Hohrücken damit bestreichen. In eine Folie schlagen und mindestens für 3 Stunden - am besten über Nacht - marinieren lassen. Wenn über der Holzkohlenglut eine gleichmässige, weissgraue Schicht Asche liegt, legt man den Hohrücken auf den Rost - oder noch besser, man steckt ihn an den Drehspiess - und überwacht den Röstvorgang mit Geduld. Ab und zu den Hohrücken mit der Marinade bestreichen, damit sich eine schöne Kruste bildet. Die Garzeit hängt von Grösse und Zartheit des Bratenstückes ab: sie schwankt zwischen 50 Minuten und zwei Stunden und lässt sich mit Hilfe eines Bratthermometers überwachen. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Ernährung Rezepte - Rollkuchen Kalorien - Neue Antwort erstellen





Gast







BeitragDi Mai 29, 2007 9:58 am   Rollkuchen Kalorien    Antworten mit Zitat      




Hallo,
ich und meine Familie sind leidenschaftliche Kuchenfans, besonders gerne essen wir vor allem Rollkuchen. Da wir nun aber schon seit einiger Zeit beschlossen haben, dass wir gerne ein paar Kilogramm weniger auf den Rippen haben möchten, sind wir derzeit dabei, all diejenigen Lebensmittel von unserem Essensplan zu streichen, die zu viele Kalorien enthalten beziehungsweise nicht besonders gesund sind. Um den Kuchen tut es uns besonders Leid, da wir darauf nicht verzichten möchten, allerdings konnten wir bisher noch nirgends finden, weder in Büchern noch im Internet, wie viele Kalorien denn so ein Rollkuchen überhaupt hat. Hat hier Jemand vielleicht eine Idee, wie viel Kalorien in einem Rollkuchen enthalten sein könnten oder kann es uns Jemand eventuell sogar ganz genau sagen? Wir befürchten ja, dass die Zahl der Kalorien nicht gerade gering ist, aber wir möchten da mal lieber auf Nummer Sicher gehen. Es wäre also wirklich sehr freundlich, wenn man uns helfen könnte, auch ein jeweiliger Link zu einer Informationsquelle würde genügen!

Erhard



Gast







BeitragDo Jun 25, 2009 9:45 am       Antworten mit Zitat      



Was bitte ist denn überhaupt ein Rollkuchen???



Abnehmen - Diät - Ernährung Rezepte - Rollkuchen Kalorien - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum