Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Fischgerichte Käsfisch
Zutaten Zutaten: * 500 g Fischfilet (Kabeljau, Seelachs ...) * 1 roter Paprika * 2 Karotten * 2 Zwiebel Guß: * 150 g Joghurt * 150 g geriebener Käse * 3 Eier * 5 El. Kondensmilch * Curry * Muskat * Salz * Pfeffer * Sardellenpaste (5 cm) Herstelllung Fisch salzen, mit Zitrone beträufeln und in eine feuerfeste Form legen. Kleingeschnittenen Paprika, Karotten und gerösteten Zwiebel drübergeben. Für den Guß alle Zutaten miteinander verrühren und über den Fisch geben. Tips: Geht flott * Mama

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - gesunde Ernährung - Diät Salz zunehmen - Neue Antwort erstellen





Gast







BeitragMo Mai 28, 2007 10:47 am   Diät Salz zunehmen    Antworten mit Zitat      



Hallo

Ein direkter Zusammenhang zwischen der Aufnahme von Salz und Übergewicht besteht eigentlich nicht.Allerdings erfordern die mit dem Übergewicht einhergehenden Folgeerkrankungen wie Herz-Kreislaufbeschwerden oder Bluthochdruck (Hypertonie) eine Kochsalz-bzw. Natriumarme Kost.Die tatsächliche Ursache für Übergewicht ist meist eine positive Energiebilanz,das heißt,der Mensch nimmt mehr Energie in Form von Nahrung auf,als er verbraucht.Bewegungsmangel,die stetige Verbesserung der Technik und die damit verbundene leichtere Arbeit fördern den geringeren Energiebedarf und bei gleichzeitiger Aufnahme von zuviel Nahrung damit das Übergewicht oder Adipositas.Eine Adipositas besteht ab einem Bodymaßindex (BMI) von über 25.Mit dem Bodymaßindex wird das Verhältnis von Körpergewicht (kg) zur Körperlänge (m²) ausgedrückt (BMI=Körpergewicht (kg)/Körperlänge (m²)).Die sinnvollste diätetisch-therapeutische Adipositasbehandlung besteht in der Verabreichung einer energiereduzierten Mischkost.Bei weitgehender Beibehaltung der üblichen Essgewohnheiten gelingt schon bei alleiniger Reduktion der Energiezufuhr eine Verringerung des Körpergewichts.

Amadeus



Abnehmen - Diät - gesunde Ernährung - Diät Salz zunehmen - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum