Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Eintöpfe, Aufläufe Apfel-Bohnen-Topf mit Kasseler
Zutaten * 100 g Durchwachsenen Speck * 500 g Kasseler * 2 Scharlotten * 500 g Grüne Bohnen * 20 g Butter oder Margarine * 1 Tl. Bohnenkraut, frisch oder * -- gerebelt * Pfeffer * 1 Knoblauchzehe * 1/8 l Apfelsaft * 1/4 l Gemüsebrühe * 400 g Äpfel Herstelllung Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten Garzeit: ca. 20 Minuten Ca. 601 kcal / 2516 Joule pro Portion Speck in feine, Kasseler in grobe Würfel, abgezogene Zwiebel in Ringe schneiden. Bohnen waschen, abfädeln. Fett schmelzen, Speck- und Bratenwürfel darin anbraten. Zwiebelringe zufügen und kurz mitbraten. Bohnen, Bohnenkraut, Pfeffer und die abgezogene, zerdrückte Knoblauchzehe zugeben. Apfelsaft und Gemüsebrühe angießen. Alles bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. 10 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Vor dem Servieren pikant abschmecken. Stichworte Eintopf , P4

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Ernährung Rezepte - Ernährungswerte - Neue Antwort erstellen





Gast







BeitragMo Mai 28, 2007 9:03 am   Ernährungswerte    Antworten mit Zitat      



Will man sich gesund ernähren,reicht es meist,darauf zu achten,dass die Ernährung ausgewogen ist und in Maßen genossen wird.Hat man allerdings die Absicht,ein paar Pfunde abzunehmen,ist es ratsam,sich mit den unterschiedlichen Nährwerten der Lebensmittel auszukennen.Die drei Hauptbestandteile unserer Nahrung,Kohlenhydrate,Eiweiße und Fette haben unterschiedliche Nährwerte,sogenannte Kilokalorien oder Kilojoule (1 kcal=4,1 kj).Ein Gramm Kohlenhydrate hat rund 4 kcal (Kilokalorien),ein Gramm Eiweiß ebenfalls,ein Gramm Fett hingegen schlägt mit 9 kcal zu Buche.Die "Deutsche Gesellschaft für Ernährung" (DEG) empfiehlt die tägliche Zufuhr bestimmter Mengen an Kilokalorien und diese wiederum sollten sich aus einer bestimmten Menge an Kohlenhydraten,Eiweißen und Fetten zusammensetzen.Beispiel:Rechnet man mit einer Energiezufuhr von 2000 kcal pro Tag,sollten davon etwa 55% auf Kohlenhydrate,10-15% auf Eiweiße und 30% auf die Fette entfallen.Das heißt,pro Tag sollte der gesunde Mensch circa 1100 kcal in Form von Kohlenhydraten (rund 260g),circa 600 kcal in Form von Fett (rund 65g)und 300 kcal in Form von Eiweiß (rund 70g)zu sich nehmen.

Flureta



Abnehmen - Diät - Ernährung Rezepte - Ernährungswerte - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum