Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Eintöpfe, Aufläufe Bunter Kohlrabiauflauf
Zutaten * 1 kg Kohlrabi * 500 g Möhren * Salz * 375 g gemischtes Hack * 1 Tl. Senf * 1 Tl. Tomatenmark * 1 El. Flockenpüree * 1 El. eingelegte grüne Pfefferkörner * 1 Päckchen helle Sauce * 1 Ecke Kräuter-Schmelzkäse Herstelllung Gemüse putzen, Kohlrabi in Stifte, Möhren in Scheiben schneiden. In 1/2 Liter Salzwasser 20 Minuten kochen. Hack mit Salz, Senf, Tomatenmark, Flockenpüree, Ei und grob gewiegten Pfefferkörnern verkneten. Gemüsewasser in einen Topf abgießen und das Saucenpulver hineinrühren. Käse in der Sauce schmelzen. Form fetten, abwechselnd Gemüse und Hack einfüllen. Sauce darübergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 20 Minuten backen. dazu: Kartoffelpürees (Pro Person ca. 530 Kalorien) Stichworte News , Kohlrabi , Möhren , Aufläufe , Gemüsegerichte , News

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Diskussionsforum abnehmen - 3d-diät - Neue Antwort erstellen





Rotger
Gast






BeitragMi Nov 16, 2005 8:17 pm   Wer kennst sich mit der 3d Diät aus?    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!
letztens habe ich von einer 3d-diät gehört. Angeblich soll die sehr gut sein, da sie modern und nicht veraltert ist. Stimmt das ?
danke!
Rotger



glamour
Gast






BeitragMi Nov 16, 2005 9:40 pm   3d-diät    Antworten mit Zitat      



hallo!
ob die 3d-diät wirklich so toll ist, keine Ahnung. Ich selber habe sie noch nicht ausprobiert. Erfunden hat sie der Modedesigner Karl Lagerfeld. Die D´s stehen für Design, Doktor, Diät und besteht hauptsächlich aus Eiweißprodukten.
Fisch, Meeresfrüchten, magerem Fleisch, Gemüse, Vollkornbrot sowie Eiweißpulvern und anderen Nahrungsergänzungsmitteln. Da habe ich gehört, das man diese bei dem Arzt in Frankreich bestellen soll, der Karl Lagerfeld bei seiner Diät begleitet hat.
Allgemein ist diese Diät sehr sehr kostenspielig. Ich habe auch mal im Internet versucht, verschiedene Meinungen einzuholen. Leider ohne Erfolg.
cu,
glamour



Jen Fe Next
Gast






BeitragSo Jan 14, 2007 9:40 pm   Keine Pillen, keine Shakes, es ist ein Pflaster.    Antworten mit Zitat      



Keine Pillen, keine Shakes es ist ein Pflaster. Einfach einmal täglich aufkleben und die Pfunde purzeln. http:// krause1.FatGo.biz



Abnehmen - Diät - Diskussionsforum abnehmen - 3d-diät - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum