Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Netzbratl im Sonnenblumenmantel mit Soleiern gefüllt
Zutaten * 3 Soleier; siehe gesondertes * -- Rezept FUER DIE FUELLUNG * 1 Möhre * 1 kleine Zucchino * 1 Stengel Stangensellerie * 100 g Broccoli * -Salz * 4 Mangoldblätter; oder die * -- anderthalbfache Menge * 200 g Altbackenes Sonnenblumenbrot * 1/8 l Milch; heiss * 1 El. Zwiebelwürfel * 10 g Butter * 30 g Sonnenblumenkerne * 2 El. Petersilie; gehackt * 2 Eier * 150 g Schweinefilet * 1 El. Öl * 600 g Rohes Bratwurstbrät * 3 El. Kalte Sahne; oder die * -- doppelte Menge * -Pfeffer; frisch gemahlen AUSSERDEM * 1 Schweinenetz * 1 Bd. Suppengrün * 1 El. Tomatenmark * 1/4 l Bratenbrühe Herstelllung Möhre, Zucchino und Selleriestengel waschen, in winzig kleine Würfel schneiden. In kochendem Salzwasser blanchieren, mit Schaumlöffel herausnehmen, im Eiswasser abschrecken, auf Sieb abtropfen lassen. Mangoldblätter in kochendem Wasser etwa 1 Minute blanchieren, ebenfalls im Eiswasser abschrecken, auf Tuch abtropfen lassen. Für Brotmantel Sonnenblumenbrot in kleine Würfel schneiden, mit heisser Milch begiessen. Zwiebelwürfel in erhitzter Butter glasig dünsten, zum Brot geben. Sonnenblumenkerne in zweiter Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, ebenfalls dazugeben. Petersilie und Eier untermischen, zu weichen Brotteig verarbeiten. Schweinefilet in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden, in heissem Öl etwa 1-2 Minuten anbraten. Sofort auf ein Sieb geben, abkühlen lassen. Bratwurstbrät in Schüssel geben, eiskalte Sahne löffelweise unterrühren. Dann Gemüse- und Bratenwürfel mit dem Bratenteig vermischen, falls nötig noch einmal nachwürzen. Gewässertes Schweinenetz auf grossem Küchentuch ausbreiten. Mit gut abgetropften Mangoldblättern belegen, Brotteig rechteckig daraufstreichen. Darauf Bratwurstmasse verteilen, in der Mitte hintereinander Soleier anordnen. Mit Hilfe des Tuchs einrollen. Überstehendes Schweinenetz abschneiden, Ränder gut festdrücken. Netzbratl mit der Schnittfläche nach unten in Bratreine legen, im heissen Backofen etwa 20 Minuten braten. Dann gewaschenes und kleingeschnittenes Suppengrün dazugeben, mit etwas Brühe begiessen. In weiteren 40 Minuten fertigbraten. Netzbratl herausnehmen, warmstellen. Bratenfond entfetten, Tomatenmark unterrühren, mit restlicher Brühe aufgiessen. Einige Minuten durchkochen lassen, dann mit Pürierstab pürieren und warmstellen. Tips: Schweinenetz wird leider viel zu wenig verwendet - dabei bleibt ein mit Netz umhüllter Braten nicht nur besser in Form, er wird auch saftiger und aromatischer. Das Netz muss beim Metzger vorbestellt werden und kostet ganz wenig. Vor dem Weiterarbeiten unbedingt etwa 15 Minuten in lauwarmes Wasser legen, damit es formbar und geschmeidig wird. Die zugefügte Sahne muss eiskalt sein, damit sie richtig bindet! Die zugefügten Gemüsewürfel sehen nicht nur appetitlich aus, sie machen den Braten auch besonders saftig. Anstatt des Schweinebräts kann man den Braten auch mit Leberkäsbrät oder auch mit Hackfleisch zubereiten. Vor dem Würzen die Bratenmasse probieren - das Brät ist ja schon mal vom Metzger gewürzt worden!!! *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Forum Nahrungsergänzung - Ernährungsplan Bodybuilding - Neue Antwort erstellen





rabby
Gast






BeitragDi Apr 11, 2006 1:32 am   Der spezielle Ernährungsplan im Hinblick auf das Bodybuilding.    Antworten mit Zitat      



guten tag.

mein Sohn fängt nun mit Bodybuilding an.
Nun meint er dass der Ernährungsplan im Bodybuilding auch ganz anders sein soll. Ich habe da so keine Ahnung wie die aussehen soll.

danke!
rabby



Sylvain
Gast






BeitragDi Apr 11, 2006 3:07 am   Ernährungsplan Bodybuilding    Antworten mit Zitat      



Hi...

oh je, ein Ernährungsplan Bodybuilding kenne ich auch nicht.
Aber im Netz gibt es genügend Seiten die Dir Beispiele geben. Aber nie übertreiben.

cu,
Sylvain



Abnehmen - Diät - Forum Nahrungsergänzung - Ernährungsplan Bodybuilding - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum