Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Kalbsschnitzel ´Calabria´
Zutaten * 4 Eidotter * 2 Zitronen * 2 El. Sardellenpaste, aus der Tube * 1/4 l Olivenöl, extra virgine * 400 g Thunfisch, in Öl eingelegt, aus der Dose * 4 El. Kapern, kleine * 150 g Vollmilch-Joghurt * Salz * Pfeffer, weiss, frisch gemahlen * Süssstoff * 4 Kalbsschnitzel, dünn, je ca. 150 g * 2 El. Butterschmalz Herstelllung Die Eidottere verquirlen, mit dem Saft von 1 Zitrone und der Sardellenpaste vermischen. Das Olivenöl tropfenweise, dann in dünnem Strahl mit dem Schneebesen darunterschlagen bis eine feste Mayonnaise entstanden ist. Den Thunfisch abtropfen lassen. Mit der Hälfte der Kapern im Mixer oder mit dem Handmixstab pürieren. Das Püree mit dem Joghurt unter die Mayonnaise mischen. Mit wenig Salz, Pfeffer und Süssstoff abschmecken. Die Schnitzel waschen und trockentupfen. Das Fett in einer Pfanne erhitzen, die Schnitzel von beiden Seiten in jeweils ca. 3 Minuten darin braun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Von der zweiten Zitrone 4 dünne Scheiben abschneiden. Die Schnitzel mit etwas Thunfischsauce auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit je einer Zitronenscheibe und den übrigen Kapern garnieren. Die restliche Sauce separat dazu reichen. Als Beilage harmoniert Naturreis und Tomatensalat mit Oliven und Mozzarella. Nährwerte je Portion: Eiweiss Fett Kh kKal kJ ----------------------------------- 62 g 89 g 3 g 1095 4584 * Gepostet von Joachim Meng (Jun. 1995) Stichworte Kalbschnitzel , Braten , Schnitzel , P4

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Diät Forum - Diätwaage - Neue Antwort erstellen





mia
Gast






BeitragSo Jan 08, 2006 8:39 am   Wie sinnvoll ist das Kochen mit einer Diätwaage?    Antworten mit Zitat      



Guten Tag.

Wie sinnvoll halten Sie das Kochen mit einer Diätwaage?

Bye Bye


Mia



harina
Gast






BeitragSo Jan 08, 2006 9:31 am   Diätwaage    Antworten mit Zitat      



Hi...

das Kochen mit einer Diätwaage ist immer dann sinnvoll und gut, wenn Sie streng nach einem Diätplan leben müssen. Ansonsten sehe ich den Erwerb nicht so als notwendig an.


Danke!

Harina



Abnehmen - Diät - Diät Forum - Diätwaage - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum