Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Fischgerichte Reispfanne mit Fischhappen
Zutaten * 200 g Porree (Lauchstange) * 200 g rote Paprikaschoten * 10 g Öl * 150 g Langkornreis * 2 Tl. Gemüsebrühe; Instant * 500 g Fischfilet; Rotbarsch * 1 El. Zitronensaft * 1 Ei * ; Salz * ; weißer Pfeffer * 30 g Paniermehl * 3/8 l ; Wasser * Paniermehl Zum Garnieren * -- nach Belieben * Zitronenspalten * Zitronenmelisse Herstelllungszeit ca.: * - 30 Minuten Pro Portion ca: * - Kalorien: 400 * - Joule: 1680 Herstelllung Porree und Paprika putzen und waschen. Porree in Ringe, Paprika in Streifen schneiden. Ein Drittel des Öls in einer großen Pfanne erhitzen. Porree und Paprika darin andünsten und herausnehmen. Reis im Bratfett unter Wenden andünsten. Mit dem Wasser ablöschen, aufkochen. Brühe einrühren. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten ausquellen lassen. In der Zwischenzeit Fisch waschen, trockentupfen und in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Ei, Salz und Pfeffer verquirlen. Fisch zuerst in Ei, dann in Paniermehl wenden. Überschüssiges Paniermehl abklopfen. Restliches Öl in einer 2. Pfanne erhitzen. Fisch darin rundherum 3 bis 4 Minuten goldbraun braten. Porree und Paprika nach ca. 15 Minuten Garzeit zum Reis geben. Alles fertiggaren. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüsereis und Fischhappen auf Tellern anrichten. Nach Belieben mit Zitronenspalten und Zitronenmelisse garnieren. Getränketip: Mineralwasser. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Forum Ernährung - Ernährung Kinder Jugendliche - Neue Antwort erstellen





Tamer
Gast






BeitragMi Jun 28, 2006 5:26 am   Was ist das richtige Pausenbrot für Kinder?    Antworten mit Zitat      



hallo!

meine kleine kommt bald in die Schule. Nun möchte ich ihr ja nicht das falsche für die Pause mitgeben.
Ich weis dass die Ernährung für Kinder und Jugendliche wichtig ist. Deshalb suche ich Vorschläge wie ich das machen könnte.

cu,
Tamer



batschi
Gast






BeitragMi Jun 28, 2006 6:33 am   Ernährung Kinder Jugendliche    Antworten mit Zitat      



guten tag.

hast du schon mal bei Google gesucht?
Sicher ist die Ernährung für Kinder und Jugendliche wichtig. Ich habe am Anfang auch immer sehr darauf geachtet was die in der Pause so gegessen haben.
Doch meine beiden haben dann immer ihr Sachen getauscht.

liebe gruesse
batschi



Abnehmen - Diät - Forum Ernährung - Ernährung Kinder Jugendliche - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum