Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Fischgerichte Gewürzte Forelle
Zutaten * 1 Forelle; 1 kg ausgenommen * -- Lachsforelle * 1 El. Salz * 1 El. Zitronensaft * 1 Bd. Suppengrün * 1/2 Zwiebel * 1 Lorbeerblatt * 1/2 Tl. Schwarze Pfefferkörner * 200 g Tomaten * 80 g Frühlingszwiebeln Für Die Marinade * 4 El. Feinstes Olivenöl * 1/8 l Trockener Weisswein * 1 El. Zitronensaft * 1/2 Tl. Salz * 1/2 Tl. Schwarzer Pfeffer; * -- grob geriebener * 3 El. Kräuter; frisch gehackte * -- Petersilie, Melisse * -- Kerbel, Dill, Estragon Herstelllung -- posted by K.-H. Boller -- modified by Bollerix Die Forelle innen und aussen abspülen. Einen Fischkessel zur Hälfte mit Wasser füllen. Das Salz, den Zitronensaft, das zerkleinerte Suppengrün und die Zwiebel sowie Lorbeerblatt und Pfefferkörner hineingeben. Einmal aufkochen, anschliessend 30 Minuten ziehen lassen. In den etwas abgekühlten Sud den Fisch legen und wieder bis zum Siedepunkt erhitzen. Dann die Hitze reduzieren und die Forellen in 12 bis 14 Minuten garziehen lassen. Sie soll im Sud erkalten. Dann herausnehmen, enthäuten, filetieren und die Filets vollständig von den Gräten befreien. Auf einer entsprechend grossen Platte mit Rand legen, mit Folie abdecken und kühlen. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, enthäuten, entkernen und in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Stücke schneiden, beides über die Forellenfilets streuen. Aus Öl, Wein, Zitronensaft, den Gewürzen und den Kräutern eine Marinade rühren und über die Filets verteilen. Zugedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Diät Forum - Diäten Glyx - Neue Antwort erstellen





pichatu
Gast






BeitragMo Dez 05, 2005 10:04 pm   Suche Infos über die Glyx-Diät    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!

hat jemand schon mal Erfahrung mit Diäten Glyx gemacht?
Und wenn ja, welche Erfahrungen? Eine Freundin von mir möchte diese Diät machen und mich würde interessieren, ob das überhaupt sinnvoll ist. Auf was ist da im besonderen zu achten?

liebe gruesse
pichatu



Nathalie
Gast






BeitragMo Dez 05, 2005 11:30 pm   Diäten Glyx    Antworten mit Zitat      



Hi...

bei der Glyx-Diät achtet der Abnehmwillige auf den glykämischen Index der Speisen.
Auf den glykämischen Index zu achten, hat bei meinem Mann im Sommer ganz gut funktioniert, die ´echte´ Glyx-Diät mit ihren Rezepten war mir aber kochtechnisch meist zu aufwändig. Ich fange jetzt wieder an zu ´Diäten´, hatte einige Zeit Pause gemacht, und mache erstmal wieder Low Fat (+ Beachten des Wissens über glykämischen Index der Speisen). Low Fat war aus meinen Erfahrungen im letzten Jahr das Effizienteste und für mich und meine Lebens- und Essweise das einfachste.

bye bye
Nathalie



Abnehmen - Diät - Diät Forum - Diäten Glyx - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum