Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Eintöpfe, Aufläufe Sü Eastwood´s "Lean Mean" Chili
Zutaten In Kochreihenfolge * 1 Zwiebel (1) * 300 g Tomaten, Dose * 150 g Tomatenmark, doppelt * 250 g Rehfleisch * 250 g Rindfleisch * 1 Jalepino Pfefferschote * 1 Pk. Rindsbouillon * 2 El. Kreuzkümmel * 1/2 El. Majoran * 1 El. Oregano * 2 Knoblauchzehen, zerdr. * 1 1/2 El. Cayennepfeffer * 2 El. Chiligewürz (Fertigprod.) * ;Muskatnuss * ;Wasser * 1 El. Maismehl * 1/4 Tas. ;Wasser * 4 Scharlotten (2) * 250 g Cheddar * 3 Fladenbrot Herstelllung In einem ausreichend grossen Topf oder Bräter (ideal wäre Gusseisen) die Zwiebel (1) in Pflanzenöl andünsten. Die Dosentomaten und das Tomatenmark hinzufügen. Ziehen lassen. In einer Bratpfanne das in ca. 1 cm Würfel geschnittene Braten scharf anbraten. Dann mit der gehackten Pfefferschote, dem Bouillonwürfel und den Gewürzen in den Bräter geben. Mit gerade soviel Wasser auffüllen, dass die Zutaten etwa 1 1/2 cm bedeckt sind. 1-1 1/2 Stunden schmoren lassen bis das Braten weich ist. Seperat in einer Tasse oder das Maismehl mit dem Wasser verrühren und diese Paste langsam unter das Chili rühren, nochmals 15 Minuten kochen lassen. Als Beilage den grob geraffelten Hartkäse zusammen mit den grob gehackten Scharlotten (2) und Fladenbrot reichen. Anstelle von Rehfleisch kann natürlich auch nur Rindfleisch verwendet werden. (Quelle) Tony de Lisa - Das Ami-Kochbuch. Erfasst und in Form gebracht von Jürgen Ziegler @ 2:2468/9952.25 09/95 Stichworte Eintopf , Braten , Pikant , Wild , P6

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Diät Forum - Diätindex - Neue Antwort erstellen





Friedbert
Gast






BeitragMo Dez 19, 2005 12:08 am   Was ist ein Diätindex?    Antworten mit Zitat      



guten tag.
Ich habe mittlerweile schon mehrmals von dem Begriff Diätindex reden hören. Was ist das genau? Kann ich darüber etwas im Internet anchlesen oder gibt es jemanden der darüber Näheres weiß? Danke im Voraus schon mal!
cu,
Friedbert



marlene
Gast






BeitragMo Dez 19, 2005 12:24 am   Diätindex    Antworten mit Zitat      



Hallo,
Der Diätindex ist meines Wissens nach auch eine sehr bekannte Internetseite: www.diaetindex.de. Dort kann man alles, aber auch wirklich alles über das Thema Ernährung und Diäten finden. Vor allem werden dort verschiedene Diäten miteinander verglichen und bewertet.
gruss!
marlene



Abnehmen - Diät - Diät Forum - Diätindex - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum