Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Zigeuner-Tournedos mit ´Feuersauce´
Zutaten * 1/2 l Rotwein * 1 Lorbeerblatt * 6 Pfefferkörner * 1 Zwiebel, gross * 50 g Speck, geräuchert * 1/4 l Bratenbrühe * 1 Bund Suppengemüse * 2 Möhren * 1 El. Mehl * 1 Stg. Porree * 1 Stck. Sellerie * 2 Petersilienwurzeln * 1 Paprikaschote, rot * 200 g Champignons, ganz * -- = 1 kleine Dose * Salz * Pfeffer * 1/2 Tl. Paprikapulver * 3 El. Öl * 4 Filetsteaks * Kresse * -- zum Garnieren Herstelllung Aus Rotwein, Lorbeer, Pfeffer und Scharlotten einen Sud bereiten. Kochen bis die Flüssigkeit um die Hälfte reduziert ist. Speck würfeln und in einem Topf auslassen. Mit Mehl bestäuben und hellbraun rösten. Mit Bratenbrühe und Rotwein-Sud aufgiessen, verrühren. Das Suppengemüse, die Möhren, den Porree, den Sellerie und die Petersilienwurzeln putzen, waschen und kleinschneiden, zu den Flüssigkeiten geben. Paprikaschoten halbieren und in Streifen schneiden, in den Sud geben. Mit den Pilzen ca. 30 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Tournedos von beiden Seiten kurz braten. Mit der Sauce, garniert mit der Kresse, auf einem Teller servieren. Als Beilage wahlweise Kroketten oder Pommes Frites mit einem gemischten Grünzeug. Als Getränk ein Spätburgunder.

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Diät Forum - Napfkuchen Kalorientabelle - Neue Antwort erstellen





trapp
Gast






BeitragFr Nov 25, 2005 6:21 pm   In welcher Kalorientabelle finde ich den Napfkuchen    Antworten mit Zitat      



hallo!
Meine Freundinnen und ich machen gerade eine Diät. In zwei Tage n hat jedoch eine von uns Geburtstag und ich plane einen Napfkuchen zu backen. Natürlich möchten wir damit nicht unsere Diät aufgeben, aber leider finde ich in keiner Kalorientabelle passende Angaben. Weiß jemand wo ich nachschauen könnte?
cu,
trapp



chirper
Gast






BeitragFr Nov 25, 2005 6:52 pm   Napfkuchen Kalorientabelle    Antworten mit Zitat      



Hi...
Eine ausführliche Kalorientabelle, in der mit Sicherheit auch ein gewöhnlicher Napfkuchen mitsamt Nährwertangaben verzeichnet ist, findet Ihr bestimmt unter www.diaetindex.de. Falls nicht, einfach die Einzelbestandteile wiegen und abschätzen. Sollte auch funktionieren, nur nicht ganz so genau.
liebe gruesse
chirper



Abnehmen - Diät - Diät Forum - Napfkuchen Kalorientabelle - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum