Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Tirikeftedes
Zutaten * 1500 g Hammelfleisch; Keule oder * - Schulter * 3 Scheibe Weissbrot * -- oder -- * Fladenbrot * 2 Scharlotten * 1 El. Olivenöl; zum Dünsten * 3 Knoblauchzehen * 2 Eier * -Salz * Pfeffer; frisch gemahlen * Paprikapulver * 1 Zweig Pfefferminze; frisch * Mehl * 300 g Schafskäse; ich empfehle * - den bulgarischen * Olivenöl; zum Braten Herstelllung Hammelfleisch von Fett (90%-ig) und Knochen (100%-ig) befreien und zweimal durch den Bratenwolf drehen. Brot in Wasser einweichen und gut ausdrücken. Scharlotten pellen, hacken und in Olivenöl glasig dünsten. Knoblauch sehr fein hacken oder pressen. Hackfleisch, ausgedrücktes Brot, gedünstete Scharlotten, gehackten Knoblauch mit den Eiern zu einem Teig verkneten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und den kleingehackten Pfefferminzblättern abschmecken. Sollte der Teig zu weich/flüssig sein, etwas Mehl einkneten. Bratenteig und Schafskäse in jeweils acht Portionen teilen. Jede Käseportion mit Bratenteig umhüllen und zu länglichen Keftedes formen. Tirikeftedes in Mehl wenden und in Öl braten, bis sie goldbraun sind. Dazu passen z.B. Bauernsalat und Retsina. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - abnehmen Sport - Fitness Ernährung Muskelaufbau - Neue Antwort erstellen





tapso
Gast






BeitragFr Dez 30, 2005 1:47 am   Suche Infos über Diätmittel und Diätgetränke mit Eiweiß    Antworten mit Zitat      



Hi...
ich habe beschlossen, endlich etwas gegen mein Übergewicht zu tun, möchte aber nicht nur Gewicht verlieren, sondern mich in erster Linie auf Fitness, Ernährung und Muskelaufbau konzentrieren. Gibt es spezielle Diätpulver- oder getränke, die gleichzeitig auch den Körper mit viel Eiweiß versorgen?
gruss!
tapso



Dualleh
Gast






BeitragFr Dez 30, 2005 2:05 am   Fitness Ernährung Muskelaufbau    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!

Oh ja, ganz wichtig ist der Muskelaufbau, an den man neben Ernährung und Fitness unbedingt auch denken sollte!
Soweit ich weiß enthalten heutzutage die meisten DiätInstantProdukte sehr viel Proteine, also genügend Nährstoffe zur Unterstützung des Muskelaufbaus. Es gibt jedoch auch spezielle Pulver zum Anrühren, extra für Leistungssportler. Damit sollten Sie jedoch vorsichtig umgehen.
danke!
Dualleh



ratatata


Angemeldet: 20.05.2008
Beiträge: 4

Benutzer-Profile anzeigen

BeitragDi Mai 20, 2008 9:05 pm   Diätmittel zur Untrstüzung der fitness    Antworten mit Zitat      



Hallo

Ja es gibt tatsächlich solche Mittel. Abenhmpräparate, abnehmmittel wie z.B. Diätkapseln. Diätkapseln ist auf Eiweisbasis. Nach der Einnahem verbindet sich das Abnehmmittel mit der Magensäure und quillt auf. Somit stellt sich ein Gefühl der Sättigung ein und du isst weniger. Wenn du nun noch gesundes Lebensmittel ist mir guten KH die eine hohen Glykämischen Index haben, Eiweishaltige Kost bevorzugst und regelmässig Sport treibst wirst du in kürzester Zeit dein Gewicht in den Griff bekommen. Ich weiss wovon ich spreche, denn ich arebite als fitnesstrainer und Ernährungsberater. In diese fuktion habe ich schon vielen unserer Mitglieder helfen können. Mit Diätkapseln kannst du bis zu 10kg und mehr im Monat abnehmen. Allerdings würde ich empfehlen so in etwa zwischen 6-8kg anzustreben um gleichzeitig Muskel aufzubauen.

Ich hoffe das hilft dir erstmal, wenn du noch fragen dazu hast. Immer gerne.

Gruss



Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Abnehmen - Diät - abnehmen Sport - Fitness Ernährung Muskelaufbau - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum