Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Eintöpfe, Aufläufe Deftige Kartoffel-Gratin
Zutaten Für 2 Personen * 1/2 kg Kartoffeln, festkochend * Salz * 1/2 Tl. Kümmel * 100 g durchwachsener Speck, * in dünnen Scheiben * 2-3 Schalotten * 50 g Butter * 1 Becher Schlagsahne * Pfeffer * Muskatnuß Herstelllung 1. Die gut gewaschenen, ungeschälten Kartoffeln in gesalzenem Wasser mit Kümmel fast gar kochen. Pellen und in dünne Scheiben schneiden. 2. Den Speck fein würfeln, ebenso die geschälten Schalotten. Die Speckwürfel in einer kleinen Pfanne bei mäßiger Hitze auslassen, etwas von der Butter zugeben und die Schalottenwürfel darin glasig dünsten. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. 3. Eine ofenfeste Glas oder Auflaufform leicht mit etwas Butter ausstreichen und die Hälfte der Kartoffelscheiben ringförmig von außen nach innen auf dem Boden einschichten. Die Speck-Schalottenmischung darauf verteilen und die restlichen Kartoffelscheiben ebenso gleichmäßig darüberlegen. 4. Die Sahne mit Salz, Pfeffer und etwas frisch geriebener Muskatnuß würzen und über die Kartoffeln gießen. Die Form auf der mittleren Schiene in den heißen Backofen schieben und etwa eine halbe Stunde überbacken, bis die Scheiben gebräunt sind. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Diät Forum - Suppe Abnehmen - Neue Antwort erstellen





balko
Gast






BeitragDo Okt 20, 2005 11:17 am   Kann man nur spziell mit Suppen abnehmen?    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,
nein ich esse meine Suppe nicht will aber abnehmen. Ich bin ein sogenannter Suppenkaspar, nur mit dem Unterscheid, dass ich die total gerne esse. Jetzt nehme ich aber nicht zu und nur Suppe ist fad. Wie macht man diese Diät?
bye bye
balko



osra
Gast






BeitragDo Okt 20, 2005 12:12 pm   Suppe Abnehmen    Antworten mit Zitat      



guten tag.
Bei dem Abnehmen mit Suppe gehst Du folgendermaßen vor, gut dass Du ein Fan bist. Mach einen Entlastungstag, nur gebratener Fisch Mittag und Abend mit ein paar Kartoffeln. Am nächsten Tag nur ungesüssten Tee am Morgen. Mittag und Abend eine klare Brühe. Viele stark verdünnte Säfte trinken Anhaltspunkt 3 Liter am Tag. Das kannst Du locker 2 oder 3 Wochen durchhalten. Beim Belastungstag am Ende der Diät isst Du Deine Lieblingssupe Mittag und Abend. Am nächsten Tag wieder ganz normal. Auf diese Weise hab ich es gemacht.
cu,
osra



Abnehmen - Diät - Diät Forum - Suppe Abnehmen - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum