Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Rindfleisch mit Meerch (Meerrettich)
Zutaten * 1 kg Rinderbrust * 100 g Butter * 100 g Mehl * 1/4 l Milch * 1 Spur ;Salz * 1 Spur ;Pfeffer * 1 Spur ;Muskat * 1 Spur Süssstoff * 1/2 l Bratenbrühe * 100 g Meerrettich; gerieben Herstelllung Rindfleisch kochen. Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze rühren, mit der Rindfleischbrühe ablöschen, mit Milch auffüllen, geriebenen Meerrettich unterrühren, aufkochen und würzen. Mit Salzkartoffeln servieren. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Ernährungsforum - Trennkostplan - Neue Antwort erstellen





altonasurfer
Gast






BeitragFr Jan 06, 2006 4:19 pm   Ein Trennkostplan könnte mir helfen!    Antworten mit Zitat      



Hallo,

da ich mit herkömmlichen Diäten bisher keinen richtigen Erfolg hatte, habe ich nun nach Alternativen gesucht.
Beim Surfen durch das Netz ist mir das Thema mit dem Trennkostplan des öfteren unter gekommen.
Jetzt hoffe ich auf euch dass ihr mir da Tipps geben könnt.
Denn ich bin in solchen Sachen nicht gerade geschickt.

gruss!
altonasurfer



eileen
Gast






BeitragFr Jan 06, 2006 5:31 pm   Trennkostplan    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,

im einem Trennkostplan werden verschiedenen Gruppen unterschieden. Eiweisgruppe, Neutrale Gruppe, Kohlenhydratgruppe und Produkte die man eher meiden sollte.
Es gibt noch viele andere Lebensmittel, welche nicht berücksichtigt sind. Hierfür sollte man sich umfangreich in Büchern über Trennkost kundig machen.
Ich denke, dass es besser ist in Bücher zu lesen.

danke!
eileen



Abnehmen - Diät - Ernährungsforum - Trennkostplan - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum