Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Rinderrollbraten mit Pilzfüllung
Zutaten * 1 1/2 kg Rindfleisch aus der Keule; * - möglichst flache Scheibe * - schneiden lassen * Jodsalz * Pfeffer * 1 El. Senf Für Die Füllung * 75 g Gekochter Schinken * 1 Pk. Getrocknete Steinpilze * 150 g Weissbrot * 200 g Creme fraiche * 1 Bd. Glatte Petersilie; gehackt * Muskat * 2 Eier * 1 kleine Bund Suppengemüse * 2 kleine Scharlotten * 40 g Butterschmalz * 1/2 l Bratenbrühe Herstelllung Braten würzen und Innenseite mit Senf bestreichen. Für die Füllung Schinken würfeln, Pilze einweichen und abtropfen lassen. Weissbrot, Creme fraiche, Gewürz und Eier mischen und mit einem Pürierstab zerkleinern Schinkenwürfel und Pilze dazugeben. Die Füllmasse auf dem Braten verstreichen. Braten aufrollen und mit Küchengarn umwickeln. Suppengemüse putzen, waschen und feinwürfeln. Scharlotten schälen und würfeln. Butterschmalz in einem Bratentopf erhitzen und den Rollbraten darin rundherum kräftig anbraten. Gemüse und Zwiebelwürfel mit anrösten. Nach und nach mit Brühe ablöschen und das Braten zugedeckt bei geringer Hitze ca. 2 Stunden schmoren. Braten herausnehmen, warmstellen und den Bratenfond mit der restlichen Creme fraiche binden. Aufkochen lassen, abschmecken und bei geringer Hitze etwas durchkochen, die Sauce mit dem Braten servieren. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - gesunde Ernährung - Ernährungssystem - Neue Antwort erstellen





salida
Gast






BeitragMi März 15, 2006 9:30 pm   Woher kommt die Weisheit zum Thema: Ernährungssystem?    Antworten mit Zitat      



guten tag.
zum Ernährungssystem gehört auch Wissen darüber, wie man am besten die richtige Reihenfolge einhält. So gibt es ein altbekanntes Sprichwort, das besagt, wein auf Bier das rat ich dir und Bier auf Wein das lass sein. Woher kommt dieser schlaue Spruch eigentlich. Angeregt von Antenne Bayern, wo Begriffe nach deren Herkunft gefragt werden interessiert mich diese Weisheit zum Thema Ernährungssystem.
liebe gruesse
salida



froggy
Gast






BeitragMi März 15, 2006 10:02 pm   Ernährungssystem    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!
Die Reihenfolge hat nichts mit dem Ernährungssystem zu tun, da es Wurst ist ob du zuerst Wein oder Bier und dann Bier oder Wein trinkst. Alleine die Dosis ist entscheidend. Die Menge ist wichtig. Eine Flasche Wein ist schon ein bischen viel für einen allein. Wenn ich dann auch noch ein Bier dazutrinken würde wäre es mit dem Spaß vorbei. Zu dieser Geschichte weiß ich nur, dass es damals den Wohlhabenden vorbehalten war den teuren Wein zu trinken und die Bauern sollten das Bier trinken. Mitte des 19. Jahrhunderts. Wenn man also teuren Wein trinkt soll man ihn danach nicht mit billigem Bier vermischen. Mehr weiß ich leider auch nicht mehr.
bye bye
froggy



Abnehmen - Diät - gesunde Ernährung - Ernährungssystem - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum