Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Schweinebraten mit Kräutern (Italien)
Zutaten Für 6 Personen * 1 kg ausgelöstes Kotelettstück * 1 Zitrone, unbehandelt * 3 Rosmarinzweige, frisch * 1 Tl. Fechelsamen * 1 Priese Nelkenpulver * Salz, Pfeffer aus der Mühle Herstelllung Die frischen Rosmarinnadeln (1 Tl.) und die Knoblauchzehen sehr fein hacken. In eine kleine Schüssel geben. Schale von der Zitrone abreiben, zusammen mit dem Fenchelsamen, 1 Prise Nelkenpulver Salz und Pfeffer in die Schüssel geben, alles gründlich mischen. Das Braten rundum an mehreren Stellen mit einem spitzen Messer ca. 1 cm tief einstechen. Die kleinen Löcher mit je einer Messerspitze von der Gewürzmischung füllen. Den Braten salzen und pfeffern, übrige Rosmarinzweige darauf verteilen und das Ganze wie einen Rollbraten fest verschnüren. Schweinebraten auf den Backofenrost legen. Eine Fettpfanne unter den Backofenrost schieben, damit der Saft aufgefangen wird. Braten im vorgeheizten Backofen etwa 2 Stunden bei 200 Grad garen. Beilage: Zerkleinertes Gemüse und Kartoffelscheiben in der Fettpfanne mitschmoren lassen. Die Kartoffelscheiben direkt unter das Braten legen. Stichworte Hauptspeise , Braten , Kräuter , News

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Diätsuppen - Diät mit Kohlsuppe - Neue Antwort erstellen





lionel
Gast






BeitragFr Nov 04, 2005 4:16 am   Wie schmeckt die Kohlsuppendiät    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,
die halbe Firma hält Diät mit dieser komischen Kohlsuppe. Jetzt wollen die anderen mich zum Mitmachen überreden. Eigentlich wollte ich schon ein wenig abnehmen. Aber schmeckt das überhaupt?
cu,
lionel



chirpo
Gast






BeitragFr Nov 04, 2005 5:05 am   Diät mit Kohlsuppe    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!
Da kann ich dich beruhigen, diese Diät mit der Kohhlsuppe schmeckt sogar ausgezeichnet. Man kann das Grundrezept immer wieder abwandeln, so dass sie jeden Tag ein wenig anders schmeckt. Trau dich ruhig ran an die magische Kohlsuppe.
gruss!
chirpo



Abnehmen - Diät - Diätsuppen - Diät mit Kohlsuppe - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum