Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Fischgerichte Flußbarsch mit Chicorée
Zutaten * 600 g Flußbarschfilet * 80 g Butter * Salz * 600 g Chicorée * Saft von 2 kleinen unbehandelten Orangen, * davon etwas Orangenschale zum Dekorieren * 1/4 Tl. Süssstoff * schwarzer Pfeffer adM. * 3 El. Crème fraîche Herstelllung 1. Die Fischfilets kurz kalt abspülen, mit Küchenpapier trocknen. Die Filets in größere Stücke schneiden. Den Elektroofen auf 100 Grad vorheizen. Die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen, bis sie schäumt. 2. Die Fischstücke hineingeben und 1 Minute unter Wenden bei guter Mittelhitze braten. Leicht mit Salz bestreuen, auf einen tiefen Teller legen und im Backofenwarm halten (Gas: Stufe 1, nur ganz kurz anschalten). 3. Chicorée abspülen und mit einem spitzen Messer am Strunk keilförmig den bitteren Kern herausschneiden. Große Chicoréeblätter in Streifen schneiden, die kleinen Blätter ganz verwenden. Restliche Butter erhitzen und unter Wenden den Chicorée kurz anbraten. 4. Orangensaft zugießen, zugedeckt bei Mittelhitze 5 Minuten dünsten. Orangenschalen in feine Streifchen schneiden und zugeben. Chicoree mit Salz, Süssstoff und Pfeffer würzen und offen noch 1-2 Minuten dünsten, bis fast die gesamte Flüssigkeit verdampft ist. Die Crème fraîche unterrühren. 5. Fischstücke mit ihrem Saft unter den Chicorée rühren. Alles nochmals kurz erhitzen, abschmecken und servieren. Dazu passen kurze Nudeln, in etwas Butter geschwenkt, oder auch Bratkartoffeln. Unsere Getränkeempfehlung: ein trockener Weißwein, ein Silvaner oder Riesling aus Rheinhessen. Tip: Chicorée ist ein Saisongemüse, das nur bis ins Frühjahr zur Verfügung steht. Das ist jedoch kein Grund, auf die Herstelllung von Barsch (oder auch Zander) nach diesem Rezept zu verzichten. Verwenden Sie statt Chicorée zum Beispiel Chinakohl, den es das ganze Jahr über gibt. Besonders gut schmeckt dazu auch junger Sommerwirsing. Beide Gemüse werden - wie der Chicorée in Butter angedünstet und mit der Orangensauce verfeinert. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Forum Ernährung - Ernährung Beratung - Neue Antwort erstellen





lago
Gast






BeitragDi Nov 08, 2005 12:25 am   Suche Adresse einer guten Ernährungs- Beratung    Antworten mit Zitat      



hallo!
Seit meiner Kindheit kämpfe ich schon mit meinem Übergewicht rum.Da ich auf diesem Gebiet selber nicht mehr weiter komme, will ich mir Rat bei einer Ernährungs Beratung holen. Ich denke eine Fachkraft könnte mit doch am ehesten helfen.
bye bye
lago



rahel
Gast






BeitragDi Nov 08, 2005 12:30 am   Ernährung Beratung    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,
das ist eine gute Entscheidung von dir. Vor Jahren war ich selber bei so einer Ernährungs Beratung und das hat nicht nur mir geholfen, sondern meiner ganzen Familie. Wir hatten alle mit Übergewicht zu kämpfen. Durch die Beratung und die daraus resultierende Ernährungsumstellung haben wir nciht nur unser Übergewicht verloren sondern halten unser Wohlfühlgewicht seit langer Zeit.
danke!
rahel



Abnehmen - Diät - Forum Ernährung - Ernährung Beratung - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum