Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Bratengerichte Flambierter Hasenrücken
Zutaten * 2 Hasenrücken oder Keulen, gespickt * 50 g fetten Speck * 50 g Butter oder Margarine * 2 Schnapsgläser Calvados * 5 Wacholderbeeren * Pfeffer * Wildgewürz * Salz * 250 ml Brühe * 125 - 250 ml saure Sahne * 1 El. Mehl * evtl. etwas Speisestärke * 4 Äpfel * 4 Tl. Preiselbeeren Herstelllung Die Hasenrücken auftauen, mit Haushaltspapier trockentupfen und würzen. Den Speck in Scheiben schneiden, die Fettpfanne damit auslegen. Die Hasenrücken darauflegen, die Butter oder Margarine darüber verteilen, in den Backofen setzen und bei 200-250 Grad 40 Minuten braten. Das Braten auf eine vorgewärmte Platte geben. Einige zerdrückte Wacholderbeeren an den Bratensatz geben, die heisse Brühe dazugiessen und aufkochen lassen. Die Sahne mit dem Mehl verrühren, die Sosse damit binden und mit Salz abschmecken. Die Äpfel ausstechen, so rechtzeitig im Backofen bei 200 Grad 15 Minuten backen, dass sie mit dem Braten zusammen gar werden. Die Äpfel um die Hasenrücken legen und mit Preiselbeeren füllen. Zwei Gläser Calvados erwärmen, über die Rücken giessen und flambieren. Dazu gibt es Kartoffelkroketten oder Klösse.

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Forum Ernährung - Kalorienarme Ernährung - Neue Antwort erstellen





roland
Gast






BeitragSo Okt 09, 2005 12:58 am   Kalorienarme Ernährung gegen starkes Übergewicht?    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,

meine Tante will ab kommendem Monat ihr Übergewicht bekämpfen und das indem sie auf eine kalorienarme Ernährung achtet.Wird das helfen?

danke!
roland



lanzo
Gast






BeitragSo Okt 09, 2005 1:54 am   Kalorienarme Ernährung    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!

Èine kalorienarme Ernährung ist der perfekte Grundstein für das Abnehmen,allerdings wird sie ohne Sport erst nach langer langer Zeit Gewicht verlieren.Mein Tipp daher,sie soll sich ab kommendem Monat auch noch sehr viel und effektiv bewegen,dann werden die Pfunde purzeln,das garantiere ich.

cu,
lanzo



Abnehmen - Diät - Forum Ernährung - Kalorienarme Ernährung - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum