Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Fischgerichte Karpfen gespickt
Zutaten * 1 Karpfen von 1500 g * Salz * Weisser Pfeffer * 100 g Durchwachsener Speck * 4 Kartoffeln, (300 g) * 50 g Butter * 1/2 Kopf Grünzeug * 1 Dose Champignons (115 g) * 2 Tomaten (120 g) * 20 g Margarine * 1 Bund Petersilie Herstelllung Karpfen unter fliessend kaltem Wasser abspülen, mit Haushaltspapier trockentupfen. Innen und aussen mit Salz und Pfeffer einreiben. Speck in 1/2 cm dicke Streifen schneiden. Den Rücken damit quer zum Faserlauf dicht spicken. Kartoffeln schälen und waschen. In den Bauch legen, damit der Karpfen besser steht. Karpfen in einen Bräter legen, mit zerlassener Butter übergiessen und in den vorgeheizten Ofen auf die zweitunterste Schiene stellen. Garzeit: 40 Minuten - E-Herd 200 °C, Gasherd: Stufe 4 oder knapp 1/2 grosse Flamme Grünzeug putzen, unter kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Champignons auf einem Sieb abtropfen lassen. Tomaten abspülen, trockentupfen und in Scheiben schneiden (Stengelansätze rausschneiden). Margarine in einem Topf erhitzen, Champignons 5 Minuten darin anbraten. Tomatenscheiben zugeben und 3 Minuten heiss werden lassen. Petersilie abspülen, trockentupfen. Eine vorgewärmte Platte mit den Grünzeugblättern belegen. Fisch darauf anrichten. Champignons und Tomatenscheiben rundherum legen. Mit Petersilie garniert sofort servieren. Menuevorschlag Vorweg eine klare Gemüsesuppe. Als Hauptgericht Karpfen gespickt mit Gurkensalat und Butterkartoffeln. Zum Nachtisch Apfel-Erdbeer-Grünzeug. Als Getränk empfehle ich einen Moselwein oder Traubensaft. Dieses Gericht ist butterweich und sehr aromatisch. (AH) 01.01.1994 Stichworte Fisch , P99

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Ernährung Rezepte - Frühlingsdiät Rezepte - Neue Antwort erstellen





kamina
Gast






BeitragDo Feb 02, 2006 10:00 am   Suche Rezepte für meine Frühlingsdiät    Antworten mit Zitat      



Hi...
wer will mir helfen für meine Frühlingsdiät Rezepte zu sammeln? Ich will eine Sammlung erstellen.
Daher brauche ich eifrige Damen die mich unterstützen.
Her mit euren Tipps damit die Sammlung sehr groß wird.
liebe gruesse
kamina



jill
Gast






BeitragDo Feb 02, 2006 11:05 am   Frühlingsdiät Rezepte    Antworten mit Zitat      



Hallo,
wenn ich welche hätte würde ich mitmachen. Aber ich bin auch auf der Suche nach denen. Denn die Frühlingsdiät Rezepte kommen jetzt erst alle zum Vorschein.
Wenn ich was wei melde ich mich wieder.
bye bye
jill



Abnehmen - Diät - Ernährung Rezepte - Frühlingsdiät Rezepte - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum