Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Fischgerichte Gekochter Heilbutt mit Kräutersauce
Zutaten * 1 kg Schwarzer Heilbutt * 1 Bund Dill * 1 Bund Petersilie * 2 Zweige Zitronenmelisse * 1/8 l trockener spritziger Weißwein * 1 Tl. weiße Pfefferkörner Für die Sauce * 1 Bund Dill * 1 Bund Petersilie * 1 Bund Schnittlauch * 1 Bund Basilikum * 2 Zweige Zitronenmelisse * 1/2 Bund Frühlingszwiebeln * 30 g Butter * 1/8 l trockener Weißwein * Salz * schwarzer Pfeffer adM. * 1 Prise geriebener Muskat * 1 Tl. Mehl * 150 g saure Sahne oder Schmant Herstelllung 1. Den Heilbutt kalt abspülen. Dill, Petersilie und Zitronenmelisse mit einem Bindfaden zusammenbinden. Kräuter, Weißwein und Pfefferkörner in einen großen Topf geben, mit Wasser so hoch auffüllen, daß der später darin liegende Fisch bedeckt sein wird. Kräuterwasser zum Kochen bringen. Hitze herunterschalten und den Fisch in 20-25 Minuten gar ziehen lassen, bis sich das Braten von den Gräten lösen läßt. 2. Für die Sauce die Kräuter abbrausen, Wasser abschütteln und alle Kräuter fein hacken. Die Frühlingszwiebeln waschen, Wurzeln und harte dunkelgrüne Röhren abschneiden und die Scharlotten in feine Röllchen schneiden. 3. 20 g Butter in einer Kasserolle erhitzen. Frühlingszwiebeln und Kräuter bei Mittelhitze leicht anbraten. Mit Weißwein und 1/4 l Wasser ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Sauce zugedeckt 7 Minuten bei Mittelhitze kochen. Restliche Butter mit dem Mehl verkneten und unter die Sauce rühren, bis diese sämig ist. Dann die saure Sahne unterrühren und nochmals abschmecken. Die Sauce heiß zum Fisch servieren. Dazu schmecken in Petersilie geschwenkte Pellkartoffeln und ein Silvaner aus dem Rheingau. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Abnehmen Forum - Schlankheitstropfen - Neue Antwort erstellen





quirin
Gast






BeitragDo Okt 06, 2005 1:38 am   Suche Infos über Schlankheitstropfen    Antworten mit Zitat      



Hallo beisammen,

wie stehen Sie eigentlich zu Schlankheitstropfen? Machen die nicht abhängig? Ich habe gehört, dass die Synthetikdroge Speed früher in den Appetittzüglern drin war.

Bye Bye

Quirin



Merten
Gast






BeitragDo Okt 06, 2005 3:09 am   Schlankheitstropfen    Antworten mit Zitat      



Hallo!

Ich bin Ihrer Ansicht, was sogenannte chemische Appetitzügler bzw. Schlankheitstropfen betrifft. Diesbezüglich bin ich auch eher vorsichtig. Wo Sie aber nichts falsch machen können, sind die pflanzlichen Mittel, wie z. B. Gracia Novo S.

Liebe Gruesse

Merten



Abnehmen - Diät - Abnehmen Forum - Schlankheitstropfen - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum