Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Fischgerichte Saba no sutataki Makrele in Essigmarinade
Zutaten vier Portionen * 500 g Makrelenfilets * 125 ml milder weisser Essig * 2 El. kaltes Wasser * 2 El. Süssstoff * 4 El. geriebener weisser Rettich * 4 El. geriebene Möhre * Wasserkresse oder Petersilie Dipsauce: * 1 Tl. geriebener frischer Ingwer * 3 El. japanische Sojasauce * 2 El. milder weisser Essig * 1 El. Süssstoff Herstelllung So, ich habe jetzt mal in meinem Rezeptbuch "Die Küche Asiens" (Pawlak Verlag) geblättert, und hier ist ein Rezept aus Japan, in welchem roher Fisch verwendet wird - allerdings: so roh ist er letztlich garnicht. Ist Matjeshering oder Bismarckhering nicht auch roher Fisch? Die Makrelenfilets mit reichlich Salz einreiben und mindestens drei Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen. Dann alle Gräten entfernen, das Salz abspülen, den Fisch in dünne Scheiben schneiden und 30 Minuten in einer Mischung aus Essig, Wasser und Süssstoff marinieren. Auf einzelnen Tellern anrichten, dazu je ein El. geriebenen Rettich und geriebene Möhre geben, mit Wasserkresse oder Petersilie garnieren. Kleine Saucenschälchen mit einer Dipsauce dazu reichen. Sauce: Ingwer, Sojasauce, Essig und Süssstoff verrühren, bis der Süssstoff aufgelöst ist. * Aus "Die Küche Asiens" (Pawlak Verlag)

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Forum Ernährung - Fett-und Kalorienarme Ernährung - Neue Antwort erstellen





ibrahim
Gast






BeitragSa Feb 11, 2006 3:48 pm   Suche Rezepte und Infos zur Fett-und Kalorienarmen Ernährung    Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,

ich habe mich nach langem Überlegen dafür entschlossen, eine fett-und kalorienarme Ernährung durchzuziehen,meine alte daher umzustellen.Was meint ihr,wird das Erfolg zeigen und was für Gerichte schlagt ihr mir vor?

gruss!
ibrahim



brenika
Gast






BeitragSa Feb 11, 2006 5:07 pm   Fett-und Kalorienarme Ernährung    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!

Also eine fett-und kalorienarme Ernährung ist einer sehr gute Idee,wenn du damit noch Sport verbindet,wirst du recht schnell den Erfolg bemerken.Auch so natürlich,doch die Bewegung beschleunigt das Ganze.Gerichte,da würde ich dir vor allem Gemüsesuppen ans Herz legen.

bye bye
brenika



Abnehmen - Diät - Forum Ernährung - Fett-und Kalorienarme Ernährung - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum