Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Eintöpfe, Aufläufe Geflügel-Gemüse-Eintopf
Zutaten * 200 g Möhren * 200 g Grüne Bohnen frisch od.Tk * 300 g Kartoffeln * 200 g Hähnchenbrustfilet * 30 g Rama balance * 1 Zwiebel (80 g) * 1 Bratentomate (100 g) * 1 Rote Paprikaschote * 1 Grüne Paprikaschote * 1 Zweig Rosmarin * 2 Zweige Thymian * 2 Liebstöckelblätter * Salz * Pfeffer * Paprika edelsüss Herstelllung Zwiebel pellen, feinhacken. Tomate überbrühen, häuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Restliches Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. Hähnchenbrustfilet würfeln und in der heissen Rama balance rund- herum anbraten. Zwiebelwürfel hinzufügen, goldgelb rösten. Nun das restliche Gemüse untermischen und den zugedeckten Geflügel-Gemüse-Eintopf zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ( Gas: Stufe 3) 30-35 min. garen. Dabei ab und zu wenden und ev. etwas Flüssigkeit zufügen. Reich an Niacin, Kalium und Ballaststoffen Pro Portion 410 kcal/1715 kJ

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - Ernährung Rezepte - Phosphatarme Diät - Neue Antwort erstellen





barney
Gast






BeitragDo Feb 09, 2006 2:52 pm   Suche Infos über die Phosphatarme Diät    Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen!
da meine Nieren nicht so ganz in Ordnung sind, soll ich eine Phosphatarme Diät machen. Ich habe überhaupt keine Ahnung was die damit meinen. Ich werde erst in 2 Wochen in diese Art von Diät eingeführt. Bis dahin wollte ich mich schon mal schlau machen.
cu,
barney



grauchen
Gast






BeitragDo Feb 09, 2006 3:32 pm   Phosphatarme Diät    Antworten mit Zitat      



guten tag.
meist gelingt es nicht, nur mit einer phosphatarmen Diät allein die Phosphatwerte im Normalbereich zu halten. Deshalb benötigen fast alle zusätzlich sogenannte Phosphatbinder, wie z.B. Calciumacetat oder Calciumcarbonat oder aluminiumhaltige Phosphatbinder.
liebe gruesse
grauchen



Abnehmen - Diät - Ernährung Rezepte - Phosphatarme Diät - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum