Gesund Abnehmen

Diäten - Ernährung - Abnehmen

Infos zur gesunden Ernährung, Diäten und Abnehmen

FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Einloggen f. private Mails Einloggen f. private Mails
Login Login

Neue Antwort erstellen





Vorspeisen, Suppen Sauerampfer-Cremesuppe mit Dorschfilets
Zutaten * 100 g Schalotten * 250 g Sauerampfer * 2 mittelgroße Kartoffeln (300 g) * 30 g Butterschmalz * 200 ml trockener Weißwein * 1/2 Würfel Fischsuppenpaste * (in Fischgeschäften oder an der * Fischtheke im Supermarkt erhältlich) * Salz * schwarzer Pfeffer adM. * 500 g Dorschfilet * 1/2 Becher süße Sahne (100 g) Herstelllung 1. Schalotten schälen und sehr fein würfeln. Sauerampfer waschen, schadhafte Stellen und dicke Stiele abschneiden und das Kraut in feine Streifen schneiden. 2 El. davon zum Garnieren beiseite legen. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. 2. Butterschmalz in einem hohen Topf erhitzen, Schalotten darin glasig anbraten. Kartoffeln und Sauerampfer unterheben und kurz mit anbraten. Alles mit dem Wein und 800 ml Wasser ablöschen. Fischsuppenpaste zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Suppe zugedeckt 10 Minuten bei Mittelhitze kochen. 3. Die Dorschfilets kalt abspülen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden, dabei restliche Gräten entfernen. Die Suppe vom Herd nehmen und das Gemüse mit dem Pürierstab sehr fein pürieren. 4. Die Suppe erneut sanft erhitzen. Die Fischstücke hineingeben und 5 Minuten gar ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Sahne halbsteif schlagen. Die Suppe nochmals abschmecken, auf vorgewärmten Tellern mit je 1 Klacks Schlagsahne und einigen Sauerampferstreifchen garniert servieren. Dazu geröstete Weißbrotscheiben und ein Glas Grauburgunder aus den Badischen Weingebieten reichen. *

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Abnehmen - Diät - gesunde Ernährung - Gesunde Ernährung abnehmen - Neue Antwort erstellen





Kathryn
Gast






BeitragSa Dez 10, 2005 6:36 am   Kann man mit gesunder Ernährung abnehmen?    Antworten mit Zitat      



Hallo,
ich bin 27 Jahre und eigentlich konnte ich immer essen was und wieviel ich wollte ohne zuzunehmen. Jetzt sind die Zeiten wohl vorbei, denn ich habe 8 kg zugenommen und fühl mich unwohl. Sport ist für mich Mord und deshalb will ich durch gesunde Ernährung abnehmen. Denn früher war ich Schokoladenfan und habe mich echt ungesund ernährt. Meint Ihr das könnte mit gesunder Ernährung klappen????
Bye Bye
Kathryn



liesl
Gast






BeitragSa Dez 10, 2005 7:45 am   Gesunde Ernährung abnehmen    Antworten mit Zitat      



Hallo Kathryn!
Tja, jetzt sind die schönen Zeiten wohl vorbei, wo Frau noch essen konnte was sie wollte ohne Figurprobleme zu bekommen. Es könnte am Stoffwechsel liegen und vielleicht auch am Alter. Aber mach Dir nicht draus. Deine Körper wird es Dir danken, wenn Du abnehmen willst durch gesunde Ernährung. Es funktioniert auch, glaube mir. Lass Schokolade, d. h. Fett und Fertigprodukte weg und genieße viel Obst, Gemüse und Vollkornprodukte. Du wirst sehen, es hilft. Durchhalten Wink
Gruss!
Liesl



Abnehmen - Diät - gesunde Ernährung - Gesunde Ernährung abnehmen - Neue Antwort erstellen


Kontakt/Impressum